1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Symbole aus Menüleiste entfernen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Gokoana, 16.12.08.

  1. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Liebe „Apfeltalker“, liebe OS-X-Spezialisten,

    bei meiner neuen externen Festplatte (My Book Studio Edition) lagen Programme bei, die ich leichtsinnigerweise installiert habe: WD Anywhere Backup und WD Drive Manager.

    Nach der Installation stellte sich heraus, dass dieses Programm völlig überflüssig ist, also habe ich es mit AppDelete wieder deinstalliert.

    Nun sind in meiner Menüleiste zwei Symbole zurück geblieben, die sich nicht löschen lassen, also auch nicht mit der CMD-Taste: WD Drive Manager und WD Anywhere Backup.

    Gibt es einen Trick, solche Symbole oder die zugehörigen Programme oder Programm-Reste manuell zu löschen und falls ja, würdet Ihr mir verraten, wie ich vorgehen muss?

    Danke sehr im Voraus!

    Und ja, ich kenne die alte Bauernregel: Never change a running system!

    :)
     

    Anhänge:

    • Foto.jpg
      Foto.jpg
      Dateigröße:
      17,9 KB
      Aufrufe:
      219
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.566
    Also den WD-Drive Manager brauchst Du für einige Funktionen des MyBooks (Kapazitätsanzeige, SafeSleep).

    Bei WD Anywhere Backup ist ein Uninstaller dabei. Notfalls WD Anywhere Backup neu Installieren, damit der Uninstaller installiert wird (hört sich krank an, ist auch so) ;)

    WD Anywhere Backup ist übrigens Memeo LifeAgent.
     
  3. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ist das zwingend? Ich nutze meine WD Book auch seit Tag 1 ohne WD-Software und vertraue da komplett auf OS X (inkl. Sleep). Zumal WD ja auch keinerlei Einstellmöglichkeiten (Sleeptime o.ä.) für die Mac-Seite anbietet.

    Oder hat sich da mittlerweile was geändert?

    *J*
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.566
    Sorry, muss natürlich Safe Shutdown heißen!

    Die Kapazitätsanzeige funktioniert ebenfalls nur mit WD Drive Manager.

    Ansonsten kann man die Platte natürlich auch ohne WD-Software/-Treiber nutzen.
     
  5. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Das werde ich gleich mal probieren.

    Feedback folgt! :)
     
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.566
    Ich mache Support für Festplatten, die ich gar nicht besitze. Super, oder? ;)
     
  7. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Geheimnisvoll, geheimnisvoll … ;)
     
  8. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.566
    Du hast mich mit denen ja "angefixt" ;)

    Sag mal, starten die MyBook eigentlich, wenn man den Mac aus dem Sleep holt?
     
  9. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Schonmal ein Danke von mir! Betrifft mich wohl nicht. Da ich nur Platte dran - Backup zack zack - Platte abmelden - Platte ab mache. Sonst hat die an meinem MacBook nix zu suchen... ;)

    *J*

    EDIT:

    Bei mir schon. Kein Problem!
     
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.566
    Dafür habe ich ja meine FreeAgent-Platte. Potthässlich, aber gut und günstig ;)

    Danke... Hmm, Mist, eigentlich will ich bei meinem iMac die externen Platten selektiv zuschalten, weil ich die nicht permanent brauche.
     
  11. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Kleines Update: Ein Deinstallations-Programm ist bei diesem Backup-Programm leider nicht enthalten.

    So wie es aussieht, werde ich wohl die 28 Tage abwarten müssen, die die Testversion noch läuft.

    Wir werden sehen, was dann passiert.
     
  12. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Hrhr, dann erscheint alle zehn Minuten ein Popup, dass die Testversion abgelaufen ist und du die Software entweder kaufen oder deinstallieren sollst ;)

    Edit: Ach ja, wir sind hier ja nicht bei Windows.. stimmt..
     
  13. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Wie gesagt:

     
  14. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.566
    Hast Du schon mal in /Library/StartupItems nachgeschaut?
     
  15. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Es hat geklappt!

    Ein De-Installationprogramm lag im Installations-Verzeichnis.

    Problem erledigt - danke Dir! :)
     
  16. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Da ich auch eine MyBook Studio habe, mal zur Klarstellung:
    Ist die Platte auf Stand-By (Indicator leuchtet regelmäßig mal kurz auf), dann springt sie auch beim Hochfahren des Macs automatisch mit an. Schaltet man sie über den Schalter auf der Rückseite ganz aus (ist auch nur ein Soft-Button, aber sozusagen ein "Tiefschlaf", bei dem auch der Indicator immer ganz aus bleibt), dann bleibt sie auch beim Hochfahren des Rechners aus und fährt erst wieder durch erneuten Knopfdruck an. Also ganz wie man will.
     
    Bananenbieger gefällt das.
  17. MacsPlorer

    MacsPlorer Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    639
    Hat sich erledigt...
     
  18. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.566
    Perfekt! Das ist ja ideal! Du hast mir bei meiner Entscheidungsfindung sehr weitergeholfen. Danke!
     

Diese Seite empfehlen