1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

switch zwischen LAN und WLAN

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von thyphus, 12.09.09.

  1. thyphus

    thyphus Idared

    Dabei seit:
    31.08.08
    Beiträge:
    29
    Leider hat mich die Suche nicht weiter gebracht...
    Wenn ich mein Ethernetkabel entferne, hat meine SSH-Verbindung und Adium ein Timeout, obwohl WLAN aktiv ist! Bei nem Bekannten funktioniert der Übergang reibungslos.
    Ist das ein Problem auf der Seite des Routers oder doch irgendwie IP- oder Einstellungsabhängig?
    Über Hilfe wär ich sehr dankbar! Auch wenn es nur ein Link mit einem Hinweis oder ähnlichem ist! :innocent:
     
  2. Der_Apfel

    Der_Apfel Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    305
    Hallo,

    vielleicht ist es bei deinem Bekannten auch nur so, dass er WLAN aktiv hat, LAN-Kabel reingesteckt hat, aber die SSH-Verbindung trotzdem über WLAN läuft!? So ist das bei mir nämlich auch. Und dann hat das Rausziehen des LAN-Kabels natürlich keinen Effekt, die Verbindungen die vorher über WLAN laufen, laufen weiter über WLAN.
     
  3. thyphus

    thyphus Idared

    Dabei seit:
    31.08.08
    Beiträge:
    29
    Das ist mir auch schon aufgefallen. Aber so wie er es erklärt hat, läuft es bei ihm trotzdem weiter, auch wenn die Programme nicht über WLAN aktiv waren. Aber ich frag da nochmal richtig nach.
    Kann man denn irgendwie Programme erzwingen sich über eine bestimmt Schnittstelle zu verbinden, sofern diese vorhanden ist?!
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    [tt]man ssh[/tt] sagt Dir wie man sich ausgehend an ein Interface binden kann.
    Gruß Pepi
     
  5. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Könnte mir vorstellen, dass du mit WLAN und LAN zwei verschiedenen IP Adressen nutzt? Wenn du da die gleiche Adresse einstellst könnte es klappen. Dadurch können allerdings auch noch andere Probleme auftreten, teste doch mal…
     
  6. thyphus

    thyphus Idared

    Dabei seit:
    31.08.08
    Beiträge:
    29
    So funktionierts. Hätte nicht gedacht dass es klappt, weil es ja egtl. Probleme geben sollte wenn zwei gleiche IPs vergeben sind. Aber da es ja nur ein Rechner ist, wird es wohl kein Problem geben. Gut gut! Danke :)

    Edit:
    Hab jetzt mal nachgeguckt wie es auf der Fritzbox aussieht. Wenn Ethernet aktiv ist, wird die Airport IP wohl auf eine freie via DHCP geändert. Nachdem man das Kabel rauszieht, ändert sich die Airport IP dann wieder auf die fixe/gleiche wie die von Ethernet ohne Timeout. Sehr feine Sache!
     
    #6 thyphus, 13.09.09
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.09

Diese Seite empfehlen