1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

superduper - größenunterschied zwischen org und backup

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von das_micha, 02.07.07.

  1. das_micha

    das_micha Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    1.795
    moinsen @ all
    hab mal ne frage zu superduper.
    habe grade mal wieder ein backup meiner startpartition gezogen und musste mit erstaunen feststellen das mein backup 2,5gig kleiner ist wie meine startpartition.
    wie kommt sowas? ich denke der macht wirklich ne 1:1 kopie?

    danke und greetz
     
  2. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    wie von Apple empfohlen, werden bestimmte temporäre Dateien und Logs nicht gesichert. Was auch mitspielen kann ist die Blockgrösse der verwendeten Platten.

    Gruss
    Andreas

    PS: kleiner "als" - Komparativ immer mit "als" ;)
     
  3. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Zum Beispiel auch das sleepimage? Das war bei mir gute 2 GB groß, würde ja dann in etwa passen mit dem Eingangspost.
     
  4. das_micha

    das_micha Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    1.795
    jo, vielen dank, dann brauch ich mir ja keine sorgen machen.
    danke euch.

    p.s.
    oh astraub, da haste mein ewiges leid gefunden. 29 Jahre und ich bring es immer wieder durcheinander. dabei is es doch so einfach*g*
     
  5. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Also gegen SuperDuper! ist eigentlich nichts zu sagen. Hab allerdings auch schon Leute gesehen die es sich damit total versaut haben.
     
  6. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Dann saß das Problem aber vor dem Monitor, oder?

    *J*
     
  7. das_micha

    das_micha Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    1.795
    ich bin mit SD auch mega zufrieden und frag mich wie man da "probleme" mit haben könnte! so vielfälltig sind die möglichkeiten ja nicht! halt optimal auf das wesentliche reduziert. ok, könnte etwas flotter sein, aber man soll ja nich jammern. und ich denke in kombi mit timemachine wird es das rundum glücklich paket. sd fürs sys time für die anderen backups.
     

Diese Seite empfehlen