1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche: STABILE Hose die cool aussieht (Keine Jeans)

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Oregano, 21.02.09.

  1. Oregano

    Oregano Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.02.09
    Beiträge:
    142
    Ich hab die Schnauze voll: Jede Jeans die ich mir kaufe egeal welche Marke geht nach spätestens einem halben Jahr irgendwo kaputt. Normale "Stoff"-Hosen dagegen halten bei mir Ewigkeiten, z.b. von G-Star die Elwood Heritage hab ich seit 10 Jahren und die ist nur unten am Saum kaputtgelatscht ansonsten is mit der nix. Der Jeans-Stoff rubbelt bei mir immer irgendwo auf – entweder im Schritt oder am Knie oder am Hintern, meine Jeans haben an den komischsten Stellen Löcher, meistens aber am Knie. Ich hab hier zerlöcherte Jeans aus den letzten 5 Jahren rumfliegen von Levi's, Freeman T-Porter, Lee, Herrlicher, Replay, – alle Schrott (und alle sehr teuer, die Freeman hat 220 Euro gekostet z.B.). Für mich kommt daher keine Jeans mehr in Frage.

    Daher meine Frage: Welche Hosen aus normalem Stoff sehen cool aus UND halten lange? Also so der normale Jeans-Schnitt. Muss dazu sagen ich bin 1,96 und normal gebaut (wiege 98 Kg) und bevorzuge eher so den lässigen/alternativen Style. Also Airwalks, Fallen oder Nike (nur Schwarz) und im allgemeinen dunkle Klamotten. Bin 33 und volltätowiert also kommt mir nich mit Benetton oder sowas ;)
     
  2. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Hey
    Also ich habe das gleiche Problem,jedoch gehen meine Hosen nur im Schritt kaputt da ich etwas kräftiger bin,meist sogar nach einem halben Jahr. Mirwürdees gefallen wenn sie woanders kaputt gehen würden z.b.an den oberschenkeln oder an den hinteren Hosentaschen. Stoffhosen halten bei miraber auch enorm Lange und gehen im Schritt nie kaputt, meine Letzte hatte ich über Bonprix für 19€. Ich kann sie dir nur empfehlen;)
     
  3. fatzge

    fatzge Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    254
  4. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    ich trage seit Jahren nur Diesel Jeans. Die sind zwar etwas teurer, aber wer billig kauft, kauft 2 mal... die halten bei mir ewig und sehen auch genial aus!
     
  5. Oregano

    Oregano Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.02.09
    Beiträge:
    142
    danke die sieht schon recht lässig aus... wenn auch vielleicht etwas ZU Malocher-mäßig, und wenn dann natürlich in dunkelgrau oder schwarz...

    1.: Diesel? Ich bin Rocker, kein Yuppie...
    2.: wie gesagt ich hab hier Jeans für 200 Euro auch alle kaputt...
     
  6. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
  7. Oregano

    Oregano Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.02.09
    Beiträge:
    142
    79 € ist doch geschenkt... (?)
     
  8. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Dann müssten die Diselhosen für dich ja noch normal vom Preis her sein, für mich ist das zuviel Geld, es besteht meist kein Unterschied zwischen einer Billig Jeans als einer Dieseljeans, vom Stoff her nicht.Die Nähte sind zwar meist etwas anders, allerdings findest man auch im Preissegment von 20-50€ einen hosen mit Solchen nähten.;)
     
  9. fatzge

    fatzge Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    254
    Dann bleibt ja wohl nur ne Lederhose;)
     
  10. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Also 79€ für ne Hose, wenn sie hält was die Beschreibung verspricht, finde ich schon okay.
     
  11. fatzge

    fatzge Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    254
  12. Oregano

    Oregano Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.02.09
    Beiträge:
    142
    Nö nich mein Ding.

    Der Preis ist echt gut...
    Muss ich mal anprobieren die ist ja auf der Hüfte recht hoch geschnitten ich trag natürlich meine Hosen nicht so gern bis zum Bauchnabel hoch sondern eher lässig tief sitzend, und wenn die so hoch geschnitten sind sieht man dann gleich aus wie 50Cent und Konsorten...
     
  13. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ebenfalls mein gedanke auf die antwort ;)
     
  14. Soldier360

    Soldier360 Roter Delicious

    Dabei seit:
    17.08.08
    Beiträge:
    95
    Diesel ist wirklich sehr gut, bei mir ist bisher noch keine einzige Diesel Jeans gerissen!
    Dafür aber bereits Dsquared, Dolce Gabbana und Energie (nach ca. 25-70 mal tragen).
    D&G und Armani Jeans halten sich auch noch, aber die hab ich bisher ungefär insgesamt nur 10 Tage getragen.


    http://store.diesel.com/searchResul...nder/U/toll/0/c/cat_136/areaid/7/layoutType/1
    Und in der aktuellen SS09 Kollektion ist doch für jeden was mit bai.
     
  15. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Okay den Preis mag ich werde ich mal ausprobieren;)
     
  16. Oregano

    Oregano Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.02.09
    Beiträge:
    142
  17. tobiasp79

    tobiasp79 Meraner

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    224
    Hallo!

    Komisch - also meine Lieblingsjeans hab ich bestimmt schon seit 5-6 Jahren - und die sieht immer noch relativ gut aus - obwohl sie doch recht oft getragen wird.
    Ich hab eigentlich nur Jeans im Schrank hängen, von Alberto, Pierre Cardin und eine Otto Kern - alle so im Preissegment von 100-150€ - und bis jetzt hat keine einen erheblichen Schaden davon getragen.

    Es kann natürlich gut sein das manche Hersteller einfach kein Wert auf Qualität beim Material-Einkauf legen - hauptsache die Gewinnspanne is so groß wie möglich.

    Wahrscheinlich haben H&M u.ä. bessere Qualitäten als Dsquared und D&G im Regal liegen - nur für das Logo würd ich deren Preise nicht bezahlen.
    Hab noch nie für etwas Geld ausgegeben, nur weil da ein bestimmtes Logo drauf ist.
    Klamotten müssen in erster Linie passen, wenn sie das tun kommt der Preis - und da muss jeder selber wissen was es einem wert ist - lieber nur 1 Hose für 130€ die passt, als 2 Hosen für zusammen 80€, von denen keine so richtig sitzt.

    Bis dann

    Tobias P79
     
  18. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Geht mir genauso. Im Moment trage ich eigl nur Jeans von New Yorker. Smog heißen die glaub ich. Kosten 39,95€ aber halten bei mir max. 2 Monate bei ständigem tragen (natürlich abwechselnd ;))

    Ich suche dann mal mit nach einer guten stabilen Hose. Die oben genannte für 55€ gefällt mir so auf dem Bild nicht, werde aber überlegen, sie mal anzuprobieren...
     
  19. patr!ck

    patr!ck Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    461
    Bei mir das Gleiche. Werde jetzt mal Hosen bei H&M kaufen. Die anderen sind mir zu teuer - bzw. meiner Mum :(
     
  20. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Ich trage im Moment eine Diesel Jean, war nicht billig sieht aber geil aus.
    Welche ich auch noch empfehlen kann sind G-Star Hosen ( Marke klingt scheisse, sieht aber goil aus)

    Ich hatte auch mal 2 Seven Jeans ( für 250 Euro das Stück) die waren nach 20 mal Waschen und vl 45 mal getragen so durchgescheuert im Schritt, dass ich mir beide mit einem breiten schritt aufgerissen habe , und mir waren die Hosen nicht zu eng falls ihr meint, dass das davon kommt.
     

Diese Seite empfehlen