1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Suche Shortcut zum Desktop anzeigen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Trux, 03.05.08.

  1. Trux

    Trux Gast

    Hallo,

    hier gleich mal mein erster Post. Bin ein Switcher und habe bisweilen immer mit meiner Windows-Kiste gearbeitet und hab mir nun ein Mac-Book zugelegt mit dem ich eigentlich ganz gut zurecht kommen. Nun vermisse ich aber ein Shortcut und zwar der zum Desktop anzeigen. Unter Windows ging das immer mit der Windowstaste und D, unter dem Mac-Book mit der Apfel (Command)-Taste und D aber leider nicht.

    Hab im Internet mit Google nun auch schon gesucht, aber leider kein entsprechenden Eintrag gefunden. Entweder ich habe den falschen Suchterm benutzt, oder diesen Shortcut gibt es nicht, wobei ich das fast nicht glauben kann.

    Freue mich auf jeden Fall auf eine Antwort und bedanke mich schon im voraus für die Hilfe.
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    F11 bzw. FN+F11 und willkommen bei Apfeltalk. :)
     
  3. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Ud bei der Gelegenheit gleich noch F9 und F10 ausprobieren. Vorher aber möglichst viele Dokumente öffnen. :-D

    BOOM :-*
     
  4. ArrowDebreu

    ArrowDebreu Klarapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    281
    Oder was ich praktischer finde für den Arbeitsablauf: Systemeinstellungen > Dashboard & Exposé --> unten rechts als Schreibtisch definieren.

    ps: unten links habe ich als "Alle Fenster festgelegt" - unglaublich praktisch die Zwei in den Ecken.
     
  5. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Dumm nur, dass bei den neuen MacBooks Pros (wahrscheinlich dann auch MacBooks) es nicht mehr F9 und F10 ist. Wo es genau liegt, kann ich aber nicht sagen. Aber am Besten gleich mal von F1 bis F12 alles durchprobieren. ;)
     
  6. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    In echt?
     
  7. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    In echt. ;)
    Dashboard und Exposé hängen irgendwo bei F4 rum. F9 und F10 sind jetzt zur iTunes-Steuerung oder so da. FN+F11 (nicht F11) zeigt aber immernoch den Desktop an.
     
  8. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Ja, die neue Apple Alu-Tastatur hat sogar extra Symbole für Exposé und Dashboard!
     
  9. Trux

    Trux Gast

    Oh, schnelle Antwort.

    Vielen Dank, genau das ist es.

    Grüße und schönes Wochenende.

    Edit: Holla, gerade war es noch eine Antwort ;) Naja F11 ist auf jeden Fall jetzt meine Taste ^^, jetzt muss ich mir es nur noch abgewöhnen immer Apfel und D zu drücken :)
     
  10. deckl

    deckl Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    627
    ja...da liegen die iTunes Steuertasten.
    Man kann die Funktionen aber in der Systemsteuerung auch selbst definieren...ich habs mir auf cmd + F3 gelegt.

    Einstellung findest du unter Expose & Spaces
    Also:
    Drück alt+ F3 -> Systemsteuerung Spaces öffnet sich
    Geh auf "Expose"
    Dort findest du unter "Schreibtisch einblenden" das Tastenkürzel

    lg

    edith: zu spät :D
     
  11. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    Du kannst auch einfach mit Expose eine Ecke am Bildschirm zuweisen, die dir, wenn du mit der Maus in sie fährst, den DD anzeigt ! (bei mir links oben)
     

Diese Seite empfehlen