1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Suche schicke FW800 HDD für mein Mediacenter

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Mirra, 07.12.09.

  1. Mirra

    Mirra Roter Delicious

    Dabei seit:
    05.11.07
    Beiträge:
    90
    Hi, ich bin auf der Suche nach einer Wohnzimmertauglichen und leisen FW800 HDD für mein Mac mini Mediacenter. Die Platten im mini Design gibt es ja leider nur mit FW400.
    Von Lacie kenne ich auch alle Modelle. So richtig zusagen tut mir da aber auch keines von.
    Wichtig sind mindestens 1,5 besser 2TB an Speicher.
    Kennt ihr da noch was? Vielleicht auch abseits vom Mainstream?
     
  2. f_perry

    f_perry Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    190
    My Book Serie mit Firewire 800/400 (+eSata) von Western Digital. Sehen ziemlich schick aus (Bücherform) und sind vor allem in Sachen Performance das Mass aller Dinge. Ich besitze 2 dieser Reihe wobei ich noch eine 3. mit Netzwerkanschluss zum Streamen brauche. Absolute klasse Qualität /Zuverlässigkeit und wie gesagt die Performance ist unschlagbar.

    Schau doch mal hier nach.;)
     
  3. lefpik

    lefpik Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    11.09.08
    Beiträge:
    934
    Ob man als Datenspeicher eines Mediacenters den Unterschied zwischen FW400 und FW800 merkt?

    Ich weiß es nicht, habe mich aber aufgrund des Designs und des Preises für eine Freecom FW400 1,5TB (31332) entschieden. Ich find die super.
     
  4. Mirra

    Mirra Roter Delicious

    Dabei seit:
    05.11.07
    Beiträge:
    90
    Danke, die kenne ich natürlich auch schon. :) Sind im Moment aber leider nirgends lieferbar.
    Ich wundere mich auch warum die neuere Version kein eSata mehr hat. Das wollte ich mir für die Zukunft evtl. mal offenhalten.
    Und die Book II hat wohl leider nur Raid 0. Schade.

    Ich weiß, wird wohl nicht so viel ausmachen. Ich möchte den mini aber zudem auch als Homeserver verwenden und da wäre es doch schön wenn die Platte etwas schneller ist. Zudem diese Platten im mini Design ja auch recht teuer sind. Da würde man natürlich schon gerne mehr Anschlüsse fürs Geld bekommen.
     

Diese Seite empfehlen