1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche gute Digitalkamera

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von iQuak, 12.12.09.

  1. iQuak

    iQuak Alkmene

    Dabei seit:
    02.10.09
    Beiträge:
    33
    Ich bin weder Fotograf noch Kamerfreak, suche aber eine gute Digicam für den gewöhnlichen Gebrauch. Wichtig ist mir hirbei besonders das Bildrauschen, was möglichst nicht auftreten sollte.
    Die Bilder sollen schön satt und scharf sein, auch ohne, dass ich mit photoshop nachhelfen muss.

    Habt ihr irgendwelche Empfehlungen?

    Preis egal.
     
  2. Synoxis

    Synoxis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    1.774
    Ich würde einfach bei den üblichen Kameramarken mal nachschauen ob dort was nettes dabei ist.
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
  4. vickoxy

    vickoxy Allington Pepping

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    194
    Hi,
    ich habe vor einem Jahr das gleiche Problem gehabt-dann habe ich einfach Pentax K10D gekauft und bin wirklich sehr, sehr zufrieden. Bin kein Fotograf, brauche das Gerät nur für Familyfotos/Reisen-die Kamera (obwohl ist sie eine Spiegelreflex Kamera) ist einfach und intuitiv zu bedienen und die Fotos sind wunderschön.
    Was ich sagen will-heute gibt es so viele günstige Spiegelreflexkameras (deren Fotos sind sehr gut), dass du kaum einen Fehler machen kannst wenn du eine solche kaufst.
     
  5. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.734
    Wenn's eine kompakte sein soll, würde ich zur Canon SX1IS greifen. Wenn ich nicht auf DSLR umsteigen würde, wäre das meine nächste Anschaffung.
     
  6. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Ich habe im Sommer eine Fuji Finepix S200HD in die Finger bekommen. Dies ist eine Bridge-Cam, die bei guten Lichtverhältnissen sehr gute Fotos schießt. Aus meinen Urlaubsbildern habe ich auch schon ein Fotobuch mit Drucken in Din A4 gemacht, wo von Bildrauschen oder dergleichen keine Spur zu sehen war. Sind die Lichtverhältnisse schlechter stellt sich allerdings leichtes Bildrauschen ein. Einen Nachteil sehe ich auch darin, dass sich der ISO-Wert nicht manuell einstellen lässt. Die HD-Videos waren ordentlich, wenn der Ton auch relativ schlecht ist.
    Insgesamt bin ich mit dem Gerät sehr zufrieden. Das Preis-Leistungsverhältnis ist super.
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Naja, das wäre für mich das absolute no go... ISO sollte imho IMMER manuell einstellbar sein. Gerade bei einer Bridge sollte man das eigentlich erwarten dürfen...
     
  8. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Am Anfang ist mir das gar nicht weiter aufgefallen, bis ich etwas weiter in die Materie einsteigen wollte. Durch den Auto-ISO-Wert sind ja z.B. HDR-Fotos mit gängiger Software nicht möglich, das ärgert mich mittlerweile schon. Der Hauptkaufgrund war damals der Preis. Für Schnappschüsse und Urlaubsfotos ist die Kamera aber dennoch super.

    Morgen gibt es übrigens bei Saturn eine kompakte Rollei für 49€. Bin mir nicht sicher, was die taugt, möchte aber dennoch darauf hinweisen.
     
  9. iQuak

    iQuak Alkmene

    Dabei seit:
    02.10.09
    Beiträge:
    33
    Also die cam sollte schon schlank und flach sein, möchte bei schnappschüssen keine klopper geräte mitschleppen müssen ;)
     
  10. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Schau dir doch mal die Canon Ixus an...
     
  11. KingofSenf

    KingofSenf Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    26.09.09
    Beiträge:
    332
    würd drüber nachdenken ob ich eine mit gps ,(wegen places bei iphoto) oder ohne haben will
     
  12. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo,
    Empfehlungen habe ich keine, nur wenn Dir selber Empfehlungen nahegelegt werden, kannst Du Dir hier selber ein Bild der Kamera machen.
    Gruß
    Andreas
     
  13. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.734
    Ich nehme mal an, du meinst die S2000HD, eine 200HD gibt's nämlich nicht. Geh mal auf einen Halbautomatik- oder manuellen Modus, da sollte man die ISO-Zahl einstellen können. Im Automatikmodus geht das bei den meisten Kameras nicht. Dazu auch die Bedienungsanleitung, Seite 74.

    Wollte ich auch gerade vorschlagen. Habe vor einem knappen Jahr zwei IXUS 80 (also die "billige" Einsteigervariante") verschenkt und bin selbst überrascht gewesen, was da für tolle Fotos rauskommen...
     
    bobandrews und Teo gefällt das.
  14. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    wieviel geld möchtest du überhaupt investieren?
     
  15. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Ja, die S2000HD meine ich. Vielen Dank für den Hinweis auf das Handbuch. Ich hatte das bisher nur oberflächlich getestet und freue mich nun über einen Nachteil weniger ;)
     
  16. schollchen

    schollchen Fuji

    Dabei seit:
    01.11.09
    Beiträge:
    38
    huhu, also wenn du ne schöne Kompakte suchst, schau dir mal die Fuji Finepix F-Serie an, sehr gute Bilder und sehr gute Bedienung. Ich selbst habe die F100FD und bin sehr zu frieden, würde jetzt zur F200FD EXR raten oder auch die Panasonic DMC-TZ7, beides sehr gute Kameras, wobei die Panasonic sogar noch weiter vorne liegt.

    Hier mal Beispielbilder, außerdem kannst du dort für fast jedes Kameramodell Bilder finden. http://www.piqs.de/fotos/cameras/panasonic/dmc-tz7/
     
  17. Goldy

    Goldy Alkmene

    Dabei seit:
    26.09.09
    Beiträge:
    32
    Habe mir vor Wochen eine Casio EX-FC100 geholt und bin in Anbetracht der Grösse und des Preisses zufrieden.
     
  18. Buhmi

    Buhmi Roter Stettiner

    Dabei seit:
    21.11.09
    Beiträge:
    975
    Gibt es denn überhaupt schon Kameras die das unterstützen? Ich hab bisher immer nur von einzelnen (teuren) Modellen gehört, oder von der Übergangslösung mit externem GPS-Empfänger, dessen Daten dann später per Software in die Meta-Daten der Fotos geschrieben werden.
     

Diese Seite empfehlen