1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche den Namen eines bekannten Designers!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von axenon, 17.05.08.

  1. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Hallo,
    ich brauch ganz dringend eure Hilfe. :eek:
    Vor einiger Zeit erwähnte unser Lehrer einen bekannten amerikanischen Grafikdesigner. Er zeigte uns ein von Ihm gestaltetes Heft, wohl eine Sonderausgabe von Stern, Focus oder Spiegel... ich kanns nicht mehr genau sagen. Ich weiss nur, das es diese Sonderausgabe von dem Magazin heute nicht mehr gibt oder einen anderen Namen trägt.

    Auf jedenfall war es ein sehr populärer Designer in den 90ern, der bekannt wurde, weil er keine Ausbildung in diesem Bereich hatte, sondern vorher Surflehrer war. Deswegen war er wohl sehr angesagt und referierte auch oft in Deutschland.

    Und ich bräuchte jetzt dringend den Namen von diesem Designer, der unkonventionell mit Typografie umging... und alle Regeln gebrochen hat, die es gibt.

    Weiss da jemand bescheid?
    Danke
    axenon
     
  2. silverade

    silverade Stechapfel

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    160
    Neville Brody
     
  3. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Irgendwas passt da nicht, oder? ;)
     
  4. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    hm... also was zu Neville Brody in wikipedia steht, könnte gut passen, grob gesagt^^... aber er ist es leider nicht
     
  5. silverade

    silverade Stechapfel

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    160
    Wenn wir über den Designer und Typographen der 90er sprechen, ist Herr Brody definitiv dabei. Er hat alle Register gezogen und die Typography auf den Kopf gestellt.

    Nur das mit dem Surflehrer dürfte nicht hinkommen. Aber hey ... wikipedia. Als ernsthafte und sichere Referenz stes fragwürdig und mit Zweifel behaftet.
     
  6. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    also ich weiss definitiv das es ein anderer war, mir liegt der name auf der zunge aber ich komm nicht drauf...

    mein lehrer war 25 jahr grafikdesigner und hat einige vorlesungen von diesem designer besucht, also bin ich mir sicher, dass es stimmt was er sagt^^

    bloß weiss es leider keiner im moment aus meiner klasse und bis wir diesen lehrer das nächste mal sehen ist es leider zu spät^^ ich will mir nämlich mit nem kleinen kurzreferat noch ein bisschen die note verbessern *g*
     
  7. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Auch wenn es jetzt völlig OT ist:

    Wikipedia ist in meinem Augen überhaupt nicht fragwürdig. Sicherlich ist Wikipedia nicht für eine wissenschaftliche Arbeit geeignet als Quelle... aber um einen ersten Eindruck zu einem bestimmten Thema zu bekommen ist es sicherlich der beste Weg.

    Und naja, irgendwie bestimmte Details seines Lebenslaufes in Frage zu stellen finde ich schon ein wenig komisch. Zumindest sind die Angaben richtig - siehe auch: http://www.kettererkunst.de/bio/neville-brody-1957.shtml
     
  8. chaka

    chaka Granny Smith

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    13
    Meinst Du David Carson?
     
  9. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    David Carson sollte der gesuchte Künstler sein.
     
  10. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    jaaaa... danke... cool... ihr habt mir da total geholfen, danke, dass ist er *g*
     

Diese Seite empfehlen