1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Suche Applikation, um mit iPhone/IPod Touch MacBook auszuschalten

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von PersonalJesus, 28.10.08.

  1. PersonalJesus

    PersonalJesus Jonagold

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    23
    Hallo zusammen.

    Ich suche eine Applikation, um mit meinem IPodTouch mein MacBook runterzufahren.
    Hab über die Suche und bei google nix gefunden! :(


    Lieben Dank für die Hilfe.
    PersonalJesus
     
  2. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    wir waer es mit nem programm mit dem du einfach die maus steuerst und das mb so herunterfaehrst?
     
  3. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    AirMouse
     
  4. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Per Telnet/SSH gehts auch per Shutdown Befehl.

    Oder SleepNow (http://www.snoize.com/SleepNow/) auf dem Mac installieren, dann kann man ihn auch
    per SSH/Telnet in den Ruhezustand versetzen.
    Vorteil ist hier, dass man ihn über Wake On Lan wieder aufwecken könnte wenn nötig.
     
  5. PersonalJesus

    PersonalJesus Jonagold

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    23
    gibts da auch einfachere möglichkeiten, die keine programmierkenntnisse erfordern?

    airmouse klingt nach ner notösung, aber dafür ist sie mir zu teuer! ;)
     
  6. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    programmierkenntnisse erfordert die ssh-lösung keineswegs ...
     
  7. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Na komm, einen Konsolenbefehl eintippen ist doch kein programmieren. 0_o
    Alle User aus Doszeiten wären sonst Programmierer...

    Grafisch geht wohl nur über Desktopsteuerung mit einem VNC-Client.

    Wenn allerdings eine Handvoll Buchstaben eintippen zu geekig ist,
    dann dürfte Portweiterleitung im Router + VNC Server einrichten erst recht ungewünscht sein.
     
  8. wolfskralle

    wolfskralle Granny Smith

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    15
  9. PersonalJesus

    PersonalJesus Jonagold

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    23
    naja gut, programmierkenntnisse war vielleicht bisschen überspitzt ausgedrückt, aber ich dachte da eher an nen ganz simplen button, mit dem ich das ein/ausschalten per ontouch regeln kann. hab ja nich geahnt, dass das doch bisschen komplizierter ist!

    werd dieses vnc mal probieren, auch wenn ich noch nich so ganz durchsteige, was das programm auf meinem mac so anstellt...

    grüsse. personal
     
  10. Flash23

    Flash23 Jamba

    Dabei seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    56
    also ich würd dir auch vnc lite empfehlen ... und dann unter den sharing eisntellungen die entfernte verwaltung aktivieren ... und schon kannst du dich mit dem iphone auf deinen mac verbinden und ihn steuern ... top lösung für mich :)
     

Diese Seite empfehlen