1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Steve Jobs äußert sich zu seinem Gesundheitszustand

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von campino, 05.01.09.

  1. campino

    campino Carola

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    111
    Steve Jobs äußerte sich in einem offenen Brief erstmals vergleichsweise ausführlich zu seinem aktuellen Gesundheitszustand, nachdem die an Phil Schiller abgetretene Keynote der Macworld Expo erneut für reichlich Spekulationen sorgte.

    Die Ursache für seinen Gewichtsverlust im vergangenen Jahr sei ihm und seinen Ärzten ein Rätsel gewesen, so Jobs. Nach weiteren Untersuchungen wurde die Ursache nun in einer Störung des Hormonhaushalts diagnostiziert. Jobs unterzieht sich bereits einer entsprechenden Behandlung, die "relativ simpel und unkompliziert" ausfalle und werde seine Rolle als Apples CEO auch während der Erholungsphase, die sich bis über das Frühjahr hinaus erstrecken dürfte, weiterhin wahrnehmen. «I will be the first one to step up and tell our Board of Directors if I can no longer continue to fulfill my duties as Apple’s CEO», schreibt Jobs.
    Eine Stellungnahme von Apples Board of Directors fällt knapp aus: «As we have said before, if there ever comes a day when Steve wants to retire or for other reasons cannot continue to fulfill his duties as Apple’s CEO, you will know it.»

    Der volle Wortlaut des offenen Briefes im Anschluss. (Danke, Dembo!)

    Dear Apple Community,

    For the first time in a decade, I’m getting to spend the holiday season with my family, rather than intensely preparing for a Macworld keynote.

    Unfortunately, my decision to have Phil deliver the Macworld keynote set off another flurry of rumors about my health, with some even publishing stories of me on my deathbed.

    I’ve decided to share something very personal with the Apple community so that we can all relax and enjoy the show tomorrow.

    As many of you know, I have been losing weight throughout 2008. The reason has been a mystery to me and my doctors. A few weeks ago, I decided that getting to the root cause of this and reversing it needed to become my #1 priority.

    Fortunately, after further testing, my doctors think they have found the cause—a hormone imbalance that has been “robbing” me of the proteins my body needs to be healthy. Sophisticated blood tests have confirmed this diagnosis.

    The remedy for this nutritional problem is relatively simple and straightforward, and I’ve already begun treatment. But, just like I didn’t lose this much weight and body mass in a week or a month, my doctors expect it will take me until late this Spring to regain it. I will continue as Apple’s CEO during my recovery.

    I have given more than my all to Apple for the past 11 years now. I will be the first one to step up and tell our Board of Directors if I can no longer continue to fulfill my duties as Apple’s CEO. I hope the Apple community will support me in my recovery and know that I will always put what is best for Apple first.

    So now I’ve said more than I wanted to say, and all that I am going to say, about this.

    Steve




    via fscklog.com
     
  2. navi

    navi Adams Apfel

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    520
    Jetzt geht Yoshi einer ab :p
     
    Apfelliebhaber und MasterofDistres gefällt das.
  3. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Aha....Hormone, hm?
    Naja, wenn er wieder fit wird, dann ist es ja für ihn nur wünschenswert.
     
  4. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    hoffentlich geben sie ihm keine weiblichen....
     
  5. Schniko

    Schniko Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    902
    Da sieht man mal, wie sehr ihn das nervt, dass alle Welt spekuliert. Lasst dem armen Mann seine Ruhe und hört weniger auf Gerüchte!
     
    Fa.bian gefällt das.
  6. reimic

    reimic Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    1.036
    Wünsche ihm alles Gute! Aber es wird höchste Zeit das sich die Apple Community an die anderen Chefs gewöhnt!
     
  7. Dakenkrowe

    Dakenkrowe Starking

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    214
    Gute Besserung Steve :(
     
  8. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Ich denke das wird schon wieder. Lest die Newsmeldung auf der Startseite. Ist schon gut so, dass Apple sich auf die Zeiten vorbereitet in denen Steve nicht mehr CEO sein kann...

    Gute Besserung.
     
  9. NoaH11027

    NoaH11027 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    777
    So einfach ist das glaube ich nicht. Steve Jobs ist nicht nur ein "armer mann", sondern auch CEO eines der grösseren IT Unternehmen weltweit und dazu auch noch eine Person der zugesprochen wird das mit ihr viel steht oder fällt bei Apple (die Aktienkurse zeigen es ja direkt , bei noch so haltlosen Gerüchten).

    So sehr ich ihm seine Privatsphäre gönne und seine Art respektiere, seine Position im Unternehmen Apple erfordert es wohl offensichtlich das er da Kompromisse eingeht.

    In jedem Fall gut zu hören das die Gerüchte wirklich nur Gerüchte waren.

    ;)

    N
     
  10. Ankaa

    Ankaa Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    19.08.07
    Beiträge:
    2.110
    Ohne spitzfindig sein zu wollen...aber wer sagt mir, dass der Brief echt ist? o_O
     
  11. campino

    campino Carola

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    111
  12. Ankaa

    Ankaa Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    19.08.07
    Beiträge:
    2.110
    okay, hab mir meine Frage selber beantwortet :)

    Lieber ab und zu mal die offiziellen Sachen verlinken

    http://www.apple.com/pr/library/2009/01/05sjletter.html

    Wünsche ihm gute Besserung (und hoffe sehr, dass dies jetzt nicht nur geschehen ist, damit der Aktienkurs - in Anbetracht der MacWorld - wieder steigt. Soviel Ehrlichkeit trau ich ihm allerdings schon zu und deshalb freue ich mich über die Stellungnahme und, dass es nichts "schlimmes" ist :) )

    €dit: zu langsam ^^°
     
  13. NoaH11027

    NoaH11027 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    777
    Ich hatte es offiziell gelesen :)
     
  14. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    Sorry, kann gerade nicht anders:

    Ist Steve nicht Veganer? Oder WAR er es, und zieht sich jetzt jeden Tag ein fettes Steak rein? :oops:

    Nicht ganz ernst zu nehmen, aber ich bin gerade überglücklich über eine Diagnose betreffend meiner Frau, das ganz gut dazu paßt.
     
  15. NoaH11027

    NoaH11027 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    777
    Ich habe mir mal erklären lassen das eine rein veganische Ernährung auch zu Problemen führen kann, vielleicht ist das ja Teil des Problems. Aber ich denke nicht das er das aufgeben wird. Da gibt es auch den Weg über die Pille ohne Kuh im Spiel.

    Ich wurde das Steak vorziehen :D

    N
     
  16. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    wow und ich dachte wenigstens bei Krankheiten hören die flachen Sprüche mal auf! :eek:
     
  17. tahomas

    tahomas Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    707
    gute besserung steve!
    na bin ich mal beruhigt dass es nichts sehr schlimmes ist ...
     
  18. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Naja, Hormone <-> Pankreas... da gibt es doch eine gewisse Verbindung....
     
  19. winnie

    winnie Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    908
    Finde ich persönlich sehr mutig von Mr.Jobs so offen über seine Krankheit zu sprechen. Er ist niemand Rechenschaft schuldig, trotzdem gibt er sie! Es freut mich sehr, dass Jobs so ehrlich zu der Apple Community ist und sich ihr auch in gewisser Weise verpflichtet fühlt.
    Gute Besserung Mr. Jobs und vielen Dank für die Offenheit!:)
     
  20. Ankaa

    Ankaa Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    19.08.07
    Beiträge:
    2.110
    Und du glaubst er lügt uns alle an? o_O Ich glaube, hätte die Erkrankung etwas mit seiner vergangenen Krebserkrankung zu tun, dann hätten das die Ärzte schon viel eher gemerkt...
     

Diese Seite empfehlen