1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Startvolume

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Wingwalker, 18.06.09.

  1. Wingwalker

    Wingwalker Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    76
    Was ist das Startvolume und was kann ich tun, wenn es fast voll ist?
    Kriege eine Meldung wenn ich ein Update mache.
    Bitte für ganz Unwissende erklären ;)
    Danke für Antworten.
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Startvolume = Festplatte, auf der Du OSX installiert hast.


    Lösung: Aufräumen.
     
  3. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Das Startvolume ist - wie der Name sagt - die Festplatte, auf der Dein System beim Hochfahren gestartet wird.
    Du findest es als Symbol rechts oben auf dem Desktop.

    Wenn das voll ist, mußt Du Dich von Daten trennen (nicht löschen!) oder eine größere Festplatte einbauen.

    Erfahrungsgemäß liegen die größten Datenmengen in iPhoto (Bilder) und iTunes (Musik).

    Lade Dir mal Disk Inventory X herunter. Damit kannst Du sehen, was den Speicherplatz belegt.

    Wenn Du das weißt und auch überlegt hast, was Du machen willst, um wieder mehr Platz zu haben, melde Dich. Wir helfen Dir, das zu organisieren.
     
  4. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
  5. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Schau mal in diesen Thread ;)
     
  6. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Öhm, das sieht mir zu Windows-like aus.
    Ich bin mehr der optische Typ und mag die "Kissen" von Disk Inventory X. Für Windows heißt das Sequia, das ist eines der wenigen Programme, die ich von XP mit zum Mac genommen habe.
     
  7. Wingwalker

    Wingwalker Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    76
    Hallo und vielen Dank an alle! Ich habe mir jetzt Disk Inventory X installiert. Meine Dateien kenn ich ja soweit und kann selber "ausmisten". Ich vermute aber, daß ich vielleicht auch das eine oder andere Programm loswerden könnte. Da gibt´s viel von dem ich noch nie was gehört -geschweige denn gebraucht- habe.
    Allerdings weiß ich nicht, ob ich so einfach was löschen kann.
    Tips von Euch?
     
  8. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Nenn mal ein paar Namen.
     
  9. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.399
    Wenn du iDVD, Garageband oder iMovie nicht benutzt, kannst du zusätzlich zu den Programmen noch die zugehörigen Hilfsdateien (vorw. Themes bzw. Loops) in /Library/Application Support löschen. Das sind ein, zwei GB. Außerdem kann man Druckertreiber löschen für die vielen Drucker, die man nicht benutzt.
     

Diese Seite empfehlen