• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

Standfuß defekt

zakkroger

Jonagold
Mitglied seit
17.12.08
Beiträge
19
Hallo,

Bei meinem iMac Late 2013 (gekauft 08/2014) hat sich heute bei der Neigungseinstellung die Standfußhalterung verabschiedet! Nach einem Knacks hat sich der Bildschirm gesenkt und lässt sich nicht mehr fixieren. Repariert dies Apple noch auf Kulanz (angeblich handelt es sich um eine Schwachstelle die auch mein Gerät betrifft) oder ist hier aufgrund des Alters eine Reklamation nicht mehr sinnvoll. Angeblich lief da im Stillen mal ein Austauschprogramm. Danke für Ratschläge und Eure geschätzte Meinung!

Lg Roman
 

zakkroger

Jonagold
Mitglied seit
17.12.08
Beiträge
19
Danke für die Antwort, hab mir fast gedacht! Bin schon gespannt in welcher Höhe sich eventuelle Reparaturkosten bewegen, ansonsten wird improvisiert! Gaffa ist zumindest schon mal eine Möglichkeit, wenn auch nur vorübergehend!
 

doc_holleday

Roter Winterstettiner
Mitglied seit
14.01.12
Beiträge
10.645
Naja, z.B. per Support-Chat mal bei Apple anfragen kostet ja nichts außer ein paar Minuten deiner Zeit...
 

MACaerer

Kasseler Renette
Mitglied seit
23.05.11
Beiträge
11.952
Das sehe ich auch so. Die Kunststoffbremse ist eine bekannte Schwachstelle der iMac ab Late 2012 und vielleicht geht da noch etwas mit Kulanz. Ansonsten wird die Reparatur alles andere als billig. Um an die Bremse zu kommen muss der iMac komplett zerlegt werden. Das heißt es muss sogar das Mainboard ausgebaut werden. Sie befindet sich innen an der Rückseite des Alu-Gehäuses und von außen kommt man da nicht ran.
 

s0f4surf3r

Purpurroter Cousinot
Mitglied seit
09.09.08
Beiträge
2.859
Naja, z.B. per Support-Chat mal bei Apple anfragen kostet ja nichts außer ein paar Minuten deiner Zeit...
Das kann er sich ersparen. Hier wird lediglich überprüft ob die Garantiezeit abgelaufen ist und wenn es kein Reparaturprogramm gibt, kann der Apple Care Mensch da nichts machen.
 

zakkroger

Jonagold
Mitglied seit
17.12.08
Beiträge
19
Hallo,

danke für Eure Meinungen zu meinem Problem!
Ich habe vorhin im Support Chat mein Problem geschildert und die Adresse von der nächstgelegenen vertraglichen Reparaurwerkstätte erhalten. Ein Techniker wird sich dem Problem annehmen und über die Kosten oder Nichtkosten entscheiden. Ich werde berichten!
Zuerst muss sich jedoch noch meine Bandscheibe beruhigen

lg Roman
 

zakkroger

Jonagold
Mitglied seit
17.12.08
Beiträge
19
Hallo,

bezügl. der gebrochenen Standfußhalterung habe ich mich per Chat mit Apple in Verbindung gesetzt und dabei die Adresse einer naheliegende Vertragswekstätte zur Klärung erhalten. Bei einer telefonischen Kontaktaufnahme wurde mir mitgeteilt, dass mein iMac 27“ Ende 2013 in die Serie fällt, die vom leidigen Standfußthema betroffen ist und daher kostenlos repariert wird. Angeblich hat Apple die vorherige 4 jährige Wiederinstandsetzung auf 5 Jahre ausgedehnt und meiner fällt glücklicherweise noch in die Gratisreparatur. Freue mich sehr darüber und danke Euch ( doc_holeday und MACaerer ) herzlichst für Eure Mutmachung es doch noch bei Apple bezügl. Kulanz zu versuchen! Der Mac ist bereits zur Reparatur übermittelt und kann diese Woche wieder abgeholt werden! :D:);)
 

jFx

Ingol
Mitglied seit
23.01.11
Beiträge
2.075
Habe so ein Gerät nicht bin aber am überlegen. Sind denn wohl 2019er iMacs davon auch noch betroffen oder wurde da etwas an der Konstruktion verändert?
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
14.304
Meines Wissens, wurde da nichts geändert @jFx aber auch wenn das ein bekannter Fehler ist mit entsprechend Reparatur Programm, halten sich hier auf Apfeltalk zumindest die Berichte darüber in Grenzen.
 

Katamaran

Riesenboiken
Mitglied seit
30.04.13
Beiträge
287
Ich würde es auf jeden Fall zumindest mal beim Support versuchen. Auch wenn das Gerät schon alt ist. Es wäre nicht das erste mal das Apple etwas auf Kulanz repariert und was kostet es dich, einfach mal zu fragen ;)