• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

[10.11 El Capitan] SSD Raid 0 einrichten

Question-Guy

Luxemburger Triumph
Mitglied seit
09.01.09
Beiträge
500
Hallo zusammen,

ich würde gerne zwei 1 Terrabyte SSDs zu einem RAID 0 zusammenfassen um einen kleinen Speedboost zu bekommen. Angeschlossen sind die SSDs per Thunderbolt über das Multidock von Blackmagic.

Meine Frage:

Wie richte ich das Software RAID am besten ein? Ich bin noch auf El Capitan und kann nicht auf Sierra upgraden, da mein Audio-Interface keine Treiber für das neue Betriebsystem hat.

Die RAID Funktion wurde ja im Redesign des Festplattendienstprogramms in El Capitan gekickt und erst wieder in Sierra eingeführt. Allerdings habe ich gelesen das die Funktion nur optisch in der GUI fehlt und alles noch per Terminal machbar ist. Hat da jemand Erfahrung?

Als Alternative habe ich eine kostenpflichtige Software Lösung gefunden, die angeblich deutliche Vorteile gegenüber dem AppleRAID bieten soll.

https://www.softraid.com/index.php

Jemand Erfahrung mit dieser Software?
 

MACaerer

Graue Französische Renette
Mitglied seit
23.05.11
Beiträge
12.166
Hängen die beiden SSDs im Multi-Dock an an einer sATA/Tunderbolt-Bridge? Wenn ja wird der "Speedboost" per RAID 0 nicht viel bringen, weil der Port die Geschwindigkeit limitiert. Der Port kann brutto etwa 600MB/s, das schafft eine SSD auch schon im Single-Modus.

MACaerer
 
  • Like
Wertungen: Scotch

Question-Guy

Luxemburger Triumph
Mitglied seit
09.01.09
Beiträge
500
Das Multi-Dock hat vier SATA III Controller, also läuft jede SSD mit jeweils 6Gb/s. Der Flaschenhals wird Thunderbolt sein. Das Dock unterstützt zwar Thunderbolt 2, aber mein Mac nur 1. Das heißt das durch die Thunderbolt Schnittstelle 10Gb/s gehen und zwei SSDs theoretisch 12 Gbs/s verbrauchen, aber im RAID sind ja die Daten verteilt, sodass nie auf beide SSDs immer vollzugegriffen werde, oder?
 

Question-Guy

Luxemburger Triumph
Mitglied seit
09.01.09
Beiträge
500
Habe mich für SoftRaid entschieden und ein RAID 0 erstellt. Bin gerade dabei Daten zu kopieren und bin gespannt auf die Performance. Ich nutze das RAID um Samples in Logic zu streamen, also große Libraries von East West, Best Service, Native Instruments etc.