1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

springendes Insekt in der Wohnung - HILFE!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von wellknownasmax, 26.12.08.

  1. wellknownasmax

    wellknownasmax Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    539
    Hallo,

    als ich vorhin von einem Winterspatziergang wiederkam, fand ich im Wohnzimmer ein Insekt.

    Kann mir jemand sagen um welches Insekt es sich handelt und ob die Burschen evtl. im Rudel auftreten?

    [​IMG]
    Auf dem Bild ist das Ding bereits mit Haarspray fixiert worden.
    Gruß Max
     
    T-lo gefällt das.
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Das ist ein Heimchen, harmlosen kleines Insekt, verwandt mit Grillen, damit fütter ich meine Vogelspinnen ;) Ob normal im Rudel hab ich keine Ahnung, im Zoogeschäft jedenfalls schon ;)

    Edith: http://de.wikipedia.org/wiki/Heimchen_(Grille)
     
  3. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Könnte eine Art Heuschrecke sein.

    Hat bei euch im Haus jemand Reptilien?

    Edit: Schon wieder zu langsam, :(
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    das arme tier (heuschrecke oder grille). warum stadtmenschen sich so schwer im umgang mit ihren 6-beinigen begleitern tun?!
     
  5. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897

    Wieso immer erst killen und dann Fragen, nächstes mal bitte ein Glas drüber und gut ist.
     
  6. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Weil die Viecher im Haus nix verloren ham. Bin Landmensch, und alles mit mehr als 4 Beinen fliegt raus.
     
  7. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Versteh ich auch nicht, find die voll niedlich, auch wenn ich sie ungern in der Wohnung laufen habe, die sind so schwer einzufangen, daher werden die immer in der Dusche außer Box geholt, da kommen die nicht rausgeklettert ;)
     
  8. wellknownasmax

    wellknownasmax Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    539

    Ich habe bis vor einem Jahr auf dem Dorf gelebt, als Kind auf der Kuhwiese gespielt und im freien gezeltet. Also nix mit Stadtmensch.

    Ich mag es einfach nicht Insekten in meiner Wohnung zu haben, vorallem wenn ich nicht weiß woher Sie kommen.
     
  9. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Also Heimchen musst du (oder jemand anderes) hineingetragen haben, die kommen nicht freiwillig in Wohnungen. Zu Hell und zu wenig zu essen.

    Edith: Wenn du bei mir inner Stadt leben würdest, wüsste ich woher die Kommen, ich schmeiß die hälfte einer Packung immer außm Fenster, die sterben sonst bevor meine beiden Spinnchen die auffuttern ;)
     
  10. wellknownasmax

    wellknownasmax Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    539
    Naja, nun weiß ich was es für ein Tier ist, daher ist alles nicht so schlimm.
    Meine größte Sorge war, dass sich die Dinger wie wild vermehren, aber das scheint nicht der Fall zu sein.
     
  11. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Also da kann ich entwarnung geben, wenn sich Heimchen vemehren wäre bei dir die Hölle los, aber sie tun es extrem selten. Heimchen können bis zu 3000 Eier auf einmal legen, wenn das jedoch so oft der Fall wäre häten wir bestimmt andere Heimchen Verhältnisse in Deutschland ;)
     
  12. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Die vermehren sich nur wie wild wenn es für den Nachwuchs auch genügend Futter gibt.
     
  13. Soldier360

    Soldier360 Roter Delicious

    Dabei seit:
    17.08.08
    Beiträge:
    95
    Grandios, schmerzhafter kannst du meines Wissens nach eine Heuschrecke nicht töten.
     
  14. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    In der Tat...
     
  15. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Bin ich auch kein Fan von. Auch wenn Heimchen wohl in der Stadt nicht den besten Lebensraum haben lasse ich die Heimchen die nicht gefressen werden auch lieber frei, als sie einfach elendig verhungern oder an schlechten Bedingungen (Helligkeit, Temperatur, Luftfeuchtigkeit) krepieren zu lassen. Denn sollen sie lieber im Vorgarten nen schönen Platz finden, oder halt kurz und schmerzlos totgetreten oder überfahren werden.
     
  16. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897

    Harmlose Tiere killen würde ich nicht lustig nennen.

    Du findest es dann auch sicherlich toll wenn man Schmetterlinge an Nadeln angepinnt verenden lässt.
     
  17. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    ich habe gemeint, dass es einen Thread gibt in dem es um Grillen geht.......
     

Diese Seite empfehlen