1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sprachen spielen verrückt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Baumkänguruh, 26.04.08.

  1. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Hallo!
    Ich bin etwas ratlos, da die Sprachoptionen in OS X 10.5 in letzter Zeit verrückt spielen. Candybar hat als Sprache plötzlich chinesisch, Cellulo wird in französisch geöffnet und soeben ist mir aufgefallen, dass Sofa Control auf holländisch ist. Bis zum Update war alles auf deutsch. Woran liegt das oder hat jemand dasselbe Problem? An den Spracheinstellungen kann ich auch nichts ändern.
    LG
     
  2. iChrigi

    iChrigi Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    628
    Also: Du kannst bei jedem Programm, dass nicht in der richtigen Sprache startet, unter Informationen im Finder (cmd+I) unter Sprachen alle Häcklein deaktivieren, bis auf Deutsch.

    gruss c
     

Diese Seite empfehlen