1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spotlight - Indesign

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von hannibal, 28.08.06.

  1. hannibal

    hannibal Jerseymac

    Dabei seit:
    08.01.05
    Beiträge:
    457
    hallo,

    hat jemand eine Ahnung ob es eigentlich so etwas wie zusätzliche "Spothlight-Module" gibt? Es wäre für mich unheimlich praktisch, wenn Spotlight bei mir Indesign-Dokumente durchsuchen könnte.

    Danke
     
  2. m0kum

    m0kum Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.07.06
    Beiträge:
    296
    gibt es "wimre" noch nicht... :(
     
  3. hannibal

    hannibal Jerseymac

    Dabei seit:
    08.01.05
    Beiträge:
    457
    Ich bin mir sicher, Dein Satz hat einen tieferen Sinn, aber er erschließt sich mir momentan nicht.

    Kommt "wimre" von Wire? oder von wimmern? oder heißt eine Software so und warum dann nicht? Oder ist es ein Akronym in der Art "im Moment noch nicht"? oder "so viel ich weiß"?

    Danke, daß Du meine müden Gehirnzellen auf Trab bringst. (Heute war der erste Schultag meiner Tochter. Das ist aufregend. Und ich bin müde.)
     
  4. butsen

    butsen Erdapfel

    Dabei seit:
    20.07.06
    Beiträge:
    5
    ich glaube das bedeutet:wenn ich mich recht erinnere!naja sehr weit hergeholt....Viele Grüßebutsen
     
  5. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Du kannst Dich ja mal hier informieren, was Spotlight so alles sucht...

    Dein gewünschtes Spotlight-Modul heisst Spotlight Kommentare:

    Meines Erachtens gibt es für Indesign ein Add-On, mit dem man bequem einen Index für diese Dateien erzeugen kann. Diesen in die Spotlight-Kommentare hineinkopieren, und Du hast alle wichtigen Infos, die deine Datei betreffen und die Spotlight dann findet.
    Du kannst natürlich auch die Kommentare selber eintragen...

    Je nachdem, mit welchem Programm Du die Dateien öffnest, kann man auch Schlüsselwörter direkt eintragen...

    Ich habe kein Indesign... aber so mache ich das mit Dokumenten, bei denen ich mich eher an den Inhalt als an die Bezeichnung erinnern werde.


    Gruss
     
  6. hannibal

    hannibal Jerseymac

    Dabei seit:
    08.01.05
    Beiträge:
    457
    hm, ja, aber Kommentare per Hand einfügen kommt für mich nicht in Frage. Ist wohl ne Charakterfrage, aber so ordentlich bin ich nicht und würde sich bei den Sachen um die es mir geht nicht lohnen.
    Ab und zu ist mir schon eine Software untergekommen, die Module mitliefert die dann den speziellen Dokumenttyp für Spotlight auch durchsuchbar machen. Aber wenn es das für ID noch nicht gibt, muß ich einfach in Zukunft sprechendere Dateinamen vergeben.

    Danke
     

Diese Seite empfehlen