1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Speicherplatz verschwunden???

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von goldplayer, 01.09.06.

  1. goldplayer

    goldplayer Gast

    Wunder schönen guten Abend,

    so jetzt zum Problem. Hatte vor einiger Zeit mir parallels draufgespielt und mal ausprbiert, gabei habe ich 7Gig Festplattenspeicher Parallels zur verfügung gestellt. Glaube jetzt nach der deiinstallation (Alle Ordner von parallels in den müll) fehlen irgendwie immer noch die 7Gig.
    Weiß jeman wie ich das beheben kannn?

    habe übrigens vor der "deeinstallation" versucht im parallels die 7 Gig auf ein minimum von 20mb zu verringern, das nahm er auch an aber ich sah die 6980mB mehr nicht unter osx.


    thx im voraus. hab erst seit ca. 4wochen ein mac

    BTW: macbook white 2 gig Ram 2gig core duo 80er HD
     
  2. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    ja wo hast du denn deine virtuellen maschine(n) hininstalliert? bei parallels kann man auch die virtuellen maschinen löschen ;)
    guter tipp zu suchen ist mal in deinem home/Dokumente oder home/Dokumente/Parallels...

    iPoe
     
  3. AngOr

    AngOr Gast

    Hast du denn nach der Installation von Parallels mal geschaut ob dir dann auch /GB gefehlt haben?
    Weil:
    Parallels bietet dir die Option deine virtuelle Festplatte dynamisch wachsen zu lassen.
    Also kannst du sagen sie darf bis 7GB anwachsen, wenn zBsp. Windows nur 4GB braucht belegt es auch nur 4GB.
    Bei mir darf die Platte bis 8GB groß werden, ist aber im Moment ca 2,8GB.
    Hat den Vorteil man spart extrem viel Platz bei zBsp. 3-4 verschiedenen Betriebssystemen. (statisch:4x7GB=28GB aber dynamisch:4x2,8GB=11,2GB)
    Das statische hat den Vorteil es belastet das Wirtssystem nicht so sehr.

    Vielleicht liegt es ja daran.


    AngOr
     
  4. goldplayer

    goldplayer Gast

    Also hatte es vorher auf 8 gig und bin dann mal runter auf die beschriebenen 7 Gig, dabei merkte ich im osx die 1 gig sofort. hab es halt ne woche später von 7 auf 20mb veringert und es tat sich nichts, vor lauter frust hab ich dann den virtuellen gram gelöscht und alle ordner von parallels in den müll geworfen.

    wie gesagt hab jeden parallels ordner gelöscht.
     
  5. AngOr

    AngOr Gast

    du hast die platte im nachhinein verkleinert??
    Ich glaub das geht so nicht, man muss sich zu beginn festlegen.
    wieviel hattest du vor jeglicher parallelsaktion frei? wieviel jetzt?

    AngOr
     

Diese Seite empfehlen