1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SPAM-Sender selbst spammen

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von musiq, 28.05.07.

  1. musiq

    musiq Gast

    Hey,

    eigentlich stört mich der SPAM nicht, da mein eMail-Provider diesen gut filtert. Doch eins regt mich sehr auf. Bei Job-Angeboten kommen tatsächlich dubiose Firmen und beiten mir nicht transparente Zeitjobs an. Und das en masse. Einfach ärgerlich. Vor allem wenn seriöse Jobangebote eintreffen.

    Gerne würde ich diese eMailAdressen in eine Art SPAM-Seite hineintun. Kennt jemand Seiten wo man die eMailAdressen dieser tollen Leute angeben kann, und diese nun bombatiert werden, mit SPAM, Gewinnspielen, etc.?

    Vielen Dank
     
  2. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Hallo!

    Es gab mal BlueFrog! Da war ich auch angemeldet und der Spam hat sich wirklich ein wenig reduziert. Nach einer großangelegten DDos Attacke Seitens der Spammer auf BlueFrog haben sich diese jedoch dazu entschlossen ihren Dienst einzustellen. Schade eigentlich!

    Vanilla-Gorilla
     
  3. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Na ja, was sollen sie machen wenn angeblich die russische Mafia ihre Server übers Internet zerschrottet? War da auch angemeldet, finds auch schade... :(
     
  4. musiq

    musiq Gast

    Klingt interessant. Vielleicht werde ich die eMailAdressen manuell in Gewinnspielseiten angeben. Was allerdings klein ist.
     
  5. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Na ja, wenn ein Bot Werbung bekommt, interessiert ihn das glaub ich nicht sonderlich. Damits deren Server belastet müsstens schon ein paar mehr Gewinnspielseiten sein.
     
  6. ilame

    ilame Granny Smith

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    17
    Du solltest das lassen. Spam mit Spam zu bekämpfen ist ja wohl voll daneben. Falls dir das nicht bewusst sein sollte entsteht der Schaden durch Spam nicht nur bei dem, der ihn bekommt sondern vor allem bei denen, die Infrastruktur anbieten. Mit anderen Worten schadest du dadurch nur den Providern und damit den Kunden (dir selbst).

    Um dieses dubiosen Firmen zu bekämpfen gibt dir unser Staat Rechtsmittel in die Hand.
     
  7. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Die Leute deren E-Mail Adressen von Spammern mißbraucht werden, werden sich über die Gewinnspielmails freuen ;)
     

Diese Seite empfehlen