1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SP2 nachträglich installieren?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Konrad Zuse, 17.03.09.

  1. Konrad Zuse

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    53
    Kann ich bei Parallels 4 eigentlich auch eine "normale" Win-XP-Version (also ohne SP2) erstmal installieren und dann nachträglich das SP2 installieren?:eek:
     
  2. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Wie das mit Parallels abläuft, weiß ich nicht aber bei einer normalen Bootcamp-Installation funktioniert das nicht, bzw ist es ein Wunder, wenn Windows dann überhaupt bootet. :)
     
  3. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.991
    Da als Gastsystem sogar WIN 3.1 genutzt werden kann sollte es auch mit XP ohne SP2 laufen. SP3 hatte ich auch nachträglich installiert.
     
  4. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Bei Parallels ist es gerade egal, welches XP als Gast-System installiert wird.

    Im Gegensatz zu Bootcamp kann man auch zuerst ein XP ohne SP installieren, wenn man sich die Mühe ersparen will, selbiges zu slipstreamen. SP2 bzw. SP3 kann dann nachträglich noch installiert werden.
     
  5. Konrad Zuse

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    53
    Vielen Dank für eure Antworten, lt. Handbuch hatte ich das auch so verstanden, aber weil hier selbst in der angepinnten Anleitung noch auf SP2 hingewiesen wird, wollte ich mich noch mal vergewissern.
    Danke!
     
  6. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    gugucoms Tutorial bezieht sich aber nur auf Boocamp ;)
     
  7. Konrad Zuse

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    53
    Nee,nee. Ich meine das hier, von "Der Paule". ;)
     
  8. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Ahjaaaa ... jetzt gesehen. ;)
    Müsste mal man ändern - diese Stelle, aus der man schließen könnte, das XP mit SP2 die notwendige Voraussetzung für Parallels ist.
     
  9. Konrad Zuse

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    53
    Ich muß hier nochmal nachhaken, auch auf die Gefahr, daß ich nerve, ich habe nun Win XP erfolgreich auf meinem Mac installiert. Immerhin. Es handelt sich aber um eine "Ur"-Version, deswegen wollte ich SP nachsträglich installieren. Ich habe aber eine langsame DSL-Verbindung und so hätte ein Download von SP2 oder 3 über 4 Stunden gedauert, deswegen habe ich das mit einem anderen Rechner runtergeladen. Nun sagt er mir beim Installieren, SP2 paßt nicht zum Key der installierten Win-Version. Muß ich tatsächlich das SP mit dem Rechner runterladen, auf dem ich das installieren will????
     
  10. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.552
    Ich habe das mal umgesetzt, also den Hinweis auf SP2 aus Paules Beitrg rausgenommen.
     
  11. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Danke - dann gibts in Zukunft hoffentlich etwas weniger Verwirrung.

    Nein - meines Wissens nicht. Spontan fallen wir da zwei Möglichkeiten ein:

    1. Konflikt mit der Sprachversion - hast Du evtl. ein SP2 in einer anderen Sprache runtergeladen?
    2. Die Prüfung des installierten XP liefert Hinweise, dass evtl. eine Raubkopie installiert ist.

    Evtl. kannst du mal versuchen, in die vorhandene XP-Version das SP2 einzuflicken. Anleitungen dazu gibts jede Menge ;) Vielleicht hast Du damit mehr Glück.
     

Diese Seite empfehlen