1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Soundtrack als ein Album darstellen

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Saint, 11.08.08.

  1. Saint

    Saint Carola

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    108
    Hey,
    ich hab mal eine Frage zu iTunes. Neulich habe ich den Soundtrack zu "Control" von CD in iTunes kopiert. Mich stört jetzt, dass jeder Song einzeln angezeigt wird, und nicht wie von mir gewünscht als komplettes Album. Kann man das irgendwie bezwecken? Danke schonmal im voraus. :]
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.477
    Der Suchbegriff für die iTunes-Hilfe lautet Compilation.
     
  3. Saint

    Saint Carola

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    108
    ich habe auch, meines erachtens nach, alles mögliche getan. jedoch zeigt es das album nicht in der von mir gewünschten variante an. die interpreten werden in itunes immer noch einzeln dargestellt beim durchscrollen. wenn ich allerdings mittels suche mir das album anzeigen lasse, wird es geeint dargestellt ("verschiedene interpreten"). was kann ich allerdings machen, damit es auch im coverflow so angezeigt wird (ordnung nach interpret)?
     
  4. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    alle lieder wählen, in die infos gehen und dann dort unter "Album - Interpret" z.b. den albumnamen reinschreiben
     
  5. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.477
    Du hast das ganze Album markiert und in den Informationen bei jedem Titel "Teil einer Compilation" angehakt sowie allen Titeln den gleichen Albumtitel zugewiesen?
     
  6. Saint

    Saint Carola

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    108
    ja, das habe ich. alles so gemacht, wie beschrieben. und dennoch reißt es das album auseinander. gibt es vielleicht noch ein anderes attribut, welches ausschlaggebend hierfür sein könnte?
     
  7. TomPaul

    TomPaul Carola

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    113
    Ja gibt es. Bei mir stehen manchmal noch Zusatzinfos in den Rubriken "Komponisten", "Kommentare" oder Ähnlichem in den "Informationen".

    Hier muss alles einheitlich sein, sprich leeres Feld bei allen Tracks, oder in allen Feldern der gleichen Rubrik der gleiche Inhalt, d.h. entweder überall beispielsweise den Komponisten reinschreiben (bzw. drin stehen lassen), oder überall das Feld leeren!

    Bei weiteren Probs melden!
     
  8. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    öhm, du liest aber schon alle beiträge, wenn du ein thema aufmachst, oder? o_O (heißer tipp: #4)
     
  9. Saint

    Saint Carola

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    108
    ehm, ich habe jetzt alles einheitlich aber es will immer noch nicht. also natürlich gibt es bei jedem track einen unterschiedlichen interpreten und song namen. den rest habe jedem angeglichen. oder ist das, was ich will, überhaupt nicht möglich bei der sortierung nach interpreten?
     
  10. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Klick mal so oft auf den Spaltentitel „Album“, bis dort „Alben nach Interpret“ steht, dann werden Compilations in der Liste und im Coverflow gruppiert angezeigt.
     

    Anhänge:

  11. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Einstellungen "Compilations in der Übersicht gruppieren"

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen