1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Soundproblem beim MBP

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Shokyu, 14.04.08.

  1. Shokyu

    Shokyu Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    16.09.06
    Beiträge:
    253
    Hallo Folks,

    ich bin eigentlich recht stolzer Besitzer eines MBP4.1 2,4 Ghz.
    Nur leider plagt mich ein Problem.

    Ich glaube, dass sich die Soundkarte des MBP bzw. der Soundchip, oder die Lautsprecher nach gewisser Zeit des Nicht-benutzens in eine Art Standby schalten.

    Und wenn dann urplötzlich ein Ton ertönt, bzw. die Lautsprecher aktiviert werden, wie z.B. wenn ein Kontakt im Adium offline/online geht, dann hör ich zwar den Ton so wie immer, er setzt aber mit einem lauten Knacksen ein. Das ist überhaupt nicht schön und habe ich von einem Gerät dieser Preisklasse nicht erwartet.

    Ist dieser Fehler bekannt, bzw. gibt es Lösungsvorschläge?
    Wäre dafür sehr dankbar, da es wirklich nervig ist.
     
  2. Shokyu

    Shokyu Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    16.09.06
    Beiträge:
    253
    Weiß hier denn niemand bescheid? Kann doch nicht sein, dass mein Book das einzige ist.
     
  3. Shokyu

    Shokyu Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    16.09.06
    Beiträge:
    253
    *schieeeebbb*

    *ächz*
     
  4. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    sehr komisch - hört sich an als wenn jedes mal die gesamte audioengine initialisiert wird (das gibt son leichtes geräusch)...
     
  5. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    hab nochmal überlegt:

    was steht bei dir im audio-midi-setup als standard-output? irgendwann mal da rumgestellt?

    passiert es auch wenn boxen angeschlossen sind (per klinke) oder nur bei den internen?

    lg
    head
     
  6. Shokyu

    Shokyu Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    16.09.06
    Beiträge:
    253
    Also unter der Menuoption Ton steht unter Ausgabe bei mir Interne Lautsprecher. Wenn ich meine Boxen anschließe steht da halt Kopfhörer.

    Und ich muss ganz ehrlich sagen, ich weiß grad nicht ob das nicht nur bei den internen Lautsprechern ist.

    Werde das morgen mal überprüfen.
     
  7. _ndi

    _ndi Gloster

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    64
    Ich kenne das Problem nur, wenn ich mit Kopfhörern arbeite, dort dafür genau das gleiche und ziemlich deutlich: Auf den Kopfhörern ist dann normalerweise ein konstantes Rauchen (ziemlich leise, aber schonmal unangenehm). Nach etwa 15s ohne Sounds hört das Rauschen auf. Wenn nun ein Geräusch die Soundkarte aktiviert, hat das eine spürbare Latenz (wahrscheinlich weil das Soundsystem initialisiert wird) und setzt dann erst nach einem satten/unschönen Knacker ein. Meine Vermutung ist, dass Apple beim Audiosystem ganz einfach billige Hardware installiert hat, welche nicht fähig ist, die Ausgabe besser zu reproduzieren. Sicherlich wird mit dem Runterfahren des Soundsystems auch Energie gespart, was beim mobilen Rechner auch wünschenswert ist. Aber für einen audiophilen Benutzer ist die Lösung seitens Apple sicher nicht befriedigend...

    Zu meinem System: MBP 3,1, 2.2GHZ, 4GB RAM
     
  8. Shokyu

    Shokyu Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    16.09.06
    Beiträge:
    253
    Hab nochmal nachgeschaut. Es ist auch bei angeschlossenen Boxen so.

    Gut dann wirds so sein wies schon beschrieben wurde. Schade eigentlich.

    Aber danke für die Hilfe.
     
  9. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Das ist bei mir auch so ... Scheint normal zu sein.
    Traurig aber wahr!
     

Diese Seite empfehlen