1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sony und NEC mit SlotIn-Blue-Ray-Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 27.02.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Sony und NEC mit SlotIn-Blu-Ray-Laufwerk

    Eine Kooperation zwischen Sony und NEC mit dem Namen Optiarc hat zur CeBit angekündigt, ein Blue-Ray-Laufwerk auf den Markt zu bringen, welches mit SlotIn-Technik arbeitet und demnach auch in Apple-Computern genutzt werden könnte - Apple ist schon seit längerem Mitglied in einem Industrieverbund zur Förderung von Blue-Ray. Das Laufwerk soll Blu-Ray-Discs mit zweifacher Geschwindigkeit lesen und DVDs mit achtfacher Geschwindigkeit beschreiben können. Wann das BC-5600S endgültig auf den Markt kommen wird, steht noch nicht fest.

    via Optiarc
     

    Anhänge:

    #1 Felix Rieseberg, 27.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.08
  2. Winddancer

    Winddancer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.06.07
    Beiträge:
    75
    ich frage mich wann Ihr endlich kapiert, dass es Blu-Ray und nicht BLUE RAY heisst... sakra...
     
  3. zabel

    zabel Gast

    prima! meint ihr man kann das auch nachrüsten lassen ?
     
  4. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Ist doch gar nicht schlimm!

    Naja vielleicht ist das auch nur scherzhaft gemeint. Schließlich werden doch diese Dinger mit einem blauen Laser gebrannt/ bespielt oder?

    Wenn man unter google.de Blue-Ray eingibt, dann schleudert er trotzdem die richtigen Ergebnisse heraus mit der richtigen Schreibweise. Und ohne dich verbessern zu lassen unter dem Texeingabefeld.

    Es deutet alles daraufhin. Wenn auch Apple wahrscheinlich empfiehlt, dass aus Garantie- und Gewährleistungsansprüchen, bei einer Apple- Service- Stelle durchführen zu lassen.

    Wenn dann diese neuen Blu-Ray Laufwerke mit SlotIn Technik herauskommen, dann sind sie sicher nachrüstbar, sofern von Apple gewünscht. Problem sehe ich einzig und allein im teuren Kauf des Laufwerks und der Rohlinge. Auch DVD's sind nicht für lau zu haben, auch wenn wir früher auch bei den Preisen waren, als die DVD's langsam auf den Markt kamen. (und VHS noch aktuell war)
     
  5. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Wenn der Platz und die nötigen Treiber vorhanden sind, dürfte es normalerweise gehen.
     
  6. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Sicherlich, wenn die Treiber dafür für OS X vorhanden sind;)
    Ich würde fast wetten, dass die Teile noch dieses Jahr in den MBPs Einzug halten...

    Außerdem heißt ja nur Blu-Ray wegen Patentrechte:
     
  7. Xardas

    Xardas Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    23.06.06
    Beiträge:
    497
    Hm, wo ist die Neuigkeit in dieser Meldung? Dell verkauft schon seit längerem seine XPS M1530 mit Slot-In-Blu-Ray-Laufwerk, andere Modelle sicher auch.


    MfG Xardas
     
  8. der Mo

    der Mo Stechapfel

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    162
    Obacht, die Rechtschreib-Polizei ist wieder auf Streife!

    und ich frage mich, wann ihr aufhört, euch über solche nichtigkeiten aufzuregen! weiß doch jeder was gemeint ist. in jedem thread zum thema blu-ray gibt's diesen kommentar... furchtbar :mad:
     
  9. flashvipe

    flashvipe Gast

    is ja echt langsam nicht mehr anzuschaun - staendig blue-ray!!!
    es heisst "Blu-ray"!!!

    http://www.blu-raydisc.com/
    http://en.wikipedia.org/wiki/Blu-ray
     
    Irreversibel gefällt das.
  10. flashvipe

    flashvipe Gast

    da kannst du lange warten - zumindest so lange hier leute mit "Rechtschreib-Polizei" im header unterwegs sind.
     
  11. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    wer braucht denn ein blu-ray laufwerk im MB/P?
    Filme schaun macht doch eh nur auf nem richtig großen Display spaß meiner Meinung nach und dafür hab ich eine PS3 :)
     
  12. flashvipe

    flashvipe Gast

    ich denke mal es geht nicht nur um die Blu-ray als nachfolger der film DVD sondern auch als das naechste datenspeichermedium - 50GB auf der Blu-ray im vergleich zu 8GB auf ner DVD is doch en wort!
     
  13. cyberchriss

    cyberchriss Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    339
    Ich brauch ein BluRay an meinem MBP und zwar genau wegen der Filme.
    Und ja, es macht schon Spass damit Filme auf meinem HD-fähigen Beamer auszugeben *g*
    Ne Ps3 käme mir nicht ins Haus - die ist ja aus dem Lager der Bösen ;p
     
  14. BigBamDaddy

    BigBamDaddy Idared

    Dabei seit:
    14.12.07
    Beiträge:
    29
    Naja Blu-Ray hat sich zwar nun durchgesetzt gegenüber HDDVD, aber am Markt etabliert hat es sich noch lange nicht. Optional wäre es sicher in Apple-Rechnern ganz nett. Standardmäßig verbaut ists aber momentan immer noch zu teuer. Das Problem ist imo, dass Blu-Ray sich zwar für den Filmverkauf in den nächsten Jahren etablieren wird, die Notwendigkeit solch großer Datenträger allerdings für Anwendungen oder auch Spiele nicht existiert.
    Selbst die derzeitige Spielekonsolengeneration (die PS3 ausgenommen) begnügt sich mit der DVD.
    Es wird also sicherlich noch einen weile dauern, bis Blu-Ray wirklich nötig ist und zum Standardlaufwerk wird.
     
  15. kleiner_Sven

    kleiner_Sven Starking

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    216
    Ich fände Blu(e)-Ray :) im neuen iMac nächsten Monat toll, dann würde ich mir den 24 Zoll kaufen...
     
  16. sakuratompac

    sakuratompac Jonagold

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    18
    das frag ich mich auch... die ps3 hat doch auch ein slot-in-laufwerk... aber vermutlich habens jetzt noch ne flachere version zusammengebastelt...
     
  17. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Ja, aber das Ding passt in Apple-Notebooks. Das geht mit den bisherigen aufgrund der technischen Spezifikationen nicht.
     
  18. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    Prima, dass du auch sowas sinnvolles schreibst! :D
     
  19. apfelnoob

    apfelnoob Morgenduft

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    168
    Ich finde die sollten dann schon einen SlotIn-Blu-Ray-Brenner rausbringen!
    Bringt doch (mir) nichts, dass ich BR lesen, aber "nur" DVD schreiben kann... ;)

    Und wie ich Apple kenne wird es nicht nachrüstbar sein, zumindest nicht offiziell dafür vorgesehen.
     
  20. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Es heißt nunmal Blu-ray.
    Du heißt ja auch "der Mo" und nicht "Der Moe"
    Außerdem kann ich von Artikeln in der Rubrik News und die von einem Redakteur geschrieben und geprüft(?) werden, erwarten, dass zumindest die Bezeichnungen richtig geschrieben sind.
     

Diese Seite empfehlen