1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sondertasten der Apple Tastatur/Maus unter Windows

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von AppleLiebhaber, 17.01.09.

  1. AppleLiebhaber

    AppleLiebhaber Braeburn

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    42
    Hallo,

    nach über drei Wochen habe ich es tatsächlich geschafft auf einem Desktop PC (mit WinXP Pro SP3) meine Apple Bluetooth Mighty Mouse und das Bluetooth Wireless Keyboard zu betreiben.

    Leider funktionieren die Sondertasten (Lautstärke, Play, Auswurftaste) unter Windows nicht als diese sondern als Funktionstasten.

    Ebenso bei der Maus, auch hier funktioniert die Sondertaste an der Seite nicht. Gibt es irgendein Programm mit dem man das Um/Einstellen kann.
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Hast Du die Bootcamp-Treiber ordnungsgemäß installiert?

    Dann sollten die Hardwarefunktionen auf der Tastatur, wie unter Windows üblich, per Fn-Taste plus betreffende F-Taste ansprechbar sein.
     
  3. lagoda mac

    lagoda mac Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    1.103
    Ich glaube er meint das Keyboard an einem nur Windows PC angeschlossen und dann keine Multimedia funktion.

    Aber da weiß ich auch nichts, gibt es da nicht irgendwie noch ne CD dabei?
     
  4. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Leider installiert der Tastaturtreiber nicht immer richtig wenn man Bootcamp 2.1 und den Update auf SP3 nicht in der richtigen Reihenfolge macht. Falls es mit der fn Umschaltung nicht geht, dürfte dies die häufigste Ursache für Treiberprobleme sein.
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Die Bootcamp-Treiber sollten für Maus und Keyboard auch auf einem normalen Windows-PC funktionieren.

    Wobei wahrscheinlich die Helligkeitsregelung nicht funktionieren wird.
     
  6. lagoda mac

    lagoda mac Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    1.103
    Mhh, OK, wieder was gelernt ;)!
     
  7. Stefan Müller

    Stefan Müller Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    828
    So wie ich das verstehe, hat er einfach einen handelsüblichen PC und keinen Mac mit Bootcamp....

    edit: okay zu langsam..^^
     
  8. lagoda mac

    lagoda mac Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    1.103
    :d ;)
     
  9. AppleLiebhaber

    AppleLiebhaber Braeburn

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    42
    Wow, hier wird ja fleißig diskutiert - bin ich gar nicht gewöhnt. :)

    Also nochmal ne kleine Zusammenfassung:

    Ich habe (neben einem MacBook) ein handelsüblicher PC mit Windows XP (mittlweile SP3). Schon seit längerem versuche ich die AppleTastatur/ Maus via Bluetooth mit dem PC zu connecten. Doch erst heute gelang mir dies dank eines früheren Foreneintrags. In dem ForenEintrag waren Downloadlinks für Bootcamptreiber und ein Programm von einem Hobbyentwickler (ohne dieses Programme ginge es anscheinend nicht.)

    Tastatur und Maus werden prima erkannt, AppleTaste = WinTaste, linksklick - rechtsklick alles ok. Lediglich die "Schnelltasten" Lautstärke, Auswurftaste, funktionieren nicht. Auch der "Knopf" an der linken Seite der Maus, für was der auch immer da ist, funktioniert nicht.

    Ich besitze Leopad, jedoch habe ich davon nicht die Bootcamptreiber. Die Treiber aus dem Internet waren nur 30 MB groß und waren glaube ich auf das Wesentliche (tastatur, maus, bluetooth) abgespeckt. Über die Softwareaktualisierung wird auch kein 2.1. Update gefunden.

    Vlt. installiere ich nachher (in 10 Stunden :eek:) die Bootcamptreiber von der Leopad-DVD einfach mal "drüber".

    Ich dachte nur es gäbe vlt. von einem Hobbyprogrammierer oder von Apple selbst ein Programm das diesen Zweck erfllt.

    Übrigens habe ich auf meinem MacBook auch WinXP via Bootcamp und auch dort kann ich die Sondertasten nicht ausführen (Notebooktastatur) entsprechendes Kontrollkästchen ist aber aktiviert.

    Für alle Schreibfehler ein kurzes Sorry- ist schon spät :-D

    gute nacht...:-D
     
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ist ja auch ein Thema mit gewissem fachlichen Niveau.

    Hilft Dir das hier weiter?
    http://jmr.posterous.com/apple-keyboard-mit-windows
     
  11. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Da hab ich wohl nicht genau genug gelesen. Klar, dass Windows die Windows Treiber auf der Leopard DVD auslesen kann. Man könnte es auch mit den Bootcamp 1.4 Treibern versuchen, die man ja aus dem Download rausholen kann.
     
  12. AppleLiebhaber

    AppleLiebhaber Braeburn

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    42

    Danke danke danke.


    Alles funktioniert reibungslos - bis auf die Maus-sondertaste, für was ist die nochmal :oops:

    aber vielen vielen dank.

    Auch wenn ich nicht verstehe warum du einen Link veröffentlichst hast, den ich nach zwei Wochen intensiever google/foren suche gesucht aber nicht gefunden habe.

    naja ich bin eben auch nur ein mensch...
     
  13. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Tja, mein zweiter Vorname ist Google ;)

    Solche speziellen Sachen findet man aber echt nicht einfach. Und manchmal ist man dann in bestimmten Denkmustern gefangen, so dass jemand anderes, der noch unvorbelastet ist, die Lösung schneller finden kann.
     
  14. figo-deluxe

    figo-deluxe Pferdeapfel

    Dabei seit:
    18.10.08
    Beiträge:
    78
    hallo

    ich hab mir heut auch ne apple tastatur geholt und will diese unter windows benutzen.

    die media tasten laufen schon aber eben lauter leiser mute und cd auswurf funktionieren nicht.
    ich hab mir sharpkey geholt aber wenn auf die tasta drücke um sie zu konfigurieren tut sich nix. wenn ich fn + laut z.b. drücke zeigt er mir F12 an.

    kann mir einer weiterhelfen.
    es handelt sich um vista business sp1
     

Diese Seite empfehlen