1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Softwareaktualisierung Zeitüberschreitung - Fehler 1001

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von benecito, 13.03.09.

  1. benecito

    benecito Idared

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    24
    Hey Leute,

    ich versuche jetz seit längerem die Softwareaktualisierung auf meinem Macbook mit 10.5.6 durchzuführen aber da kommt immer das:

    /Users/admin/Desktop/Bild 2.jpg (ok wie bekomm ich hier n bild rein???)

    aber das problem ist nach ca. einer minute bekomm ich eine meldung von wegen zeitüberschreitung und fehler 1001 - und ich weiß das es updates gibt...

    ich hab jetz langsam keine Ideen mehr...

    ich hab das mit der datei in "com.apple.SoftwareUpdate" löschen und neu starten schon versucht und auch schon versucht statt über wlan ein LAN kabel zu verwenden...

    das internet und alle applications usw. funktionieren einwandfrei!!!

    Für Hilfe währ ich echt dankbar...

    und was mir noch einfällt is das ich in Irland bin alle Ortseinstellungen und sprachen usw aber auf deutsch sind... wobei ich mir nich vorstellen kann das das das problem ist?!

    Danke schon mal

    benecito

    p.s. der mac is neu und wenn ich mich recht erinnere hat das noch nie geklappt...
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    ich kann nicht verstehen, was das heißen soll. Wolltest du Meldung als Bild hier anhängen? Dann scroll ein wenig nach unten und befasse dich mit Dateien anhängen - der Vorgang ist eigentlich selbst erklärend.
    Oder sollte das die Meldung sein, die die Updatefunkton gibt? Das wäre sonderbar.
    Dein System ist 10.5.6 ? Dann bist du doch up to date.
    Diese minimalen Updates für einzelne Programme (meistens itunes oder Quicktime) kannst vielleicht von der Apple Site holen.
    Dass du in Irland sitzt und der Computer Deutsch spricht hat, wie du richtig vermutest, keinerlei Relevanz.
    Erkläre bitte noch Mal, worum es geht.
    salome
     
  3. benecito

    benecito Idared

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    24
    ich bin blind...

    also jetzt erstmal das bild.... und es ist echt einfach - aber ich war beim textfeld bei grafik einfügen =).... naja manchmal bin ich schon echt blind...

    also jetz wieder zu dem problem - das ich mit 10.5.6 auf dem aktuellen stand bin is schon klar aber es ist einfach praktisch wenn man die updates nicht erst manuell herunterladen muss und dann installieren... und im allgemeinen bin ich recht pingelig das wenn ich n problem finde das ich dann nach ner lösung such bis ich sie gefunden hab =)
    aber was auch immer ich starte das softwareupdate undes bricht nach ca. 1 er minute mit der im bild gezeigten meldung ab...
    und naja es geht darum ne lösung zu finden das ich das softwareupdate tool benutzen kann und nich manuell rumsuchen muss (da man da ja durchaus mal updates verpasst) und auch wenn ich schon mit ner lösung zufrieden bin fänd ichs auch klasse zu verstehen was das problem ist...
    und ich merk jetz mal noch an das ich seit ca 1.5 mon. neuer (glücklicher) macuser bin...
     

    Anhänge:

  4. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Hast du zufällig Little Snitch installiert oder eine andere Firewall? Falls ja, dann check mal die Einstellungen.
    Die Softwareaktualisierung kann nicht raus, da blockt was.
     
  5. benecito

    benecito Idared

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    24
    nee ich hab nix installiert... also auf jeden fall nicht bewust und im normalfall weiß ich was bei mir aufm pc vorgeht zumindest in nem gewissen mase..
    also ich denke nicht das da irgendwas am mac blockt! kann das der wlan router (eircom) sein??
     
  6. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Öffne mal die Konsole (Dienstprogramme) und schau was da im crash.log oder auch unter Allgemein steht. Eventuell probier noch mal das Update zu laden, damit du aktuelle Meldungen hast.
    salome
    edit: Es soll auch schon geholfen haben, das Comboupdate von der Applesite herunter zu laden. Danach ging auch die Suche mit der Softwareaktualisierung unter dem Apfel wieder.
     
    #6 salome, 14.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.09
  7. benecito

    benecito Idared

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    24
    14.03.09 08:35:12 Software Update[148] arguments=(null)
    14.03.09 08:36:22 Software Update[148] Error Domain=NSURLErrorDomain Code=-1001 UserInfo=0x16919fb0 "Zeitüberschreitung"
     
  8. benecito

    benecito Idared

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    24
    also ich hab jetz gerade auch noch das combo update runtergeladen und installiert - und es geht immer noch nicht... =(
     
  9. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Gib mal Port 80 im Router frei. Darüber läuft die Softwareaktualisierung, allerdings benutzt sie keinen http-Header und das könnte der Hardwarefirewall im Router sauer aufstoßen.
     
  10. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ob das hilft?
    Aus
    Library/Preferences/
    com.apple.scheduler.plist und
    com.apple.SoftwareUpdate.plist
    und aus Preferences/ ByHost: com.apple.SoftwareUpdate
    auf den Schreibtisch ziehen.
    Außerdem in ~/ Library-Ordner nochmal den Caches-Ordner löschen.(Kannst problemlos Cache sind gespeicherte Berichte - die bewirken nichts mehr)
    Dann den Finder neu starten (über sofort beenden) oder gleich den Rechner.
    Die .plist Dateien bilden sich neu.
    sali
     
  11. benecito

    benecito Idared

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    24
    also erst mal vielen tag für die ganzen tipps..
    wie / wo geb ich port 80 frei und die firewall im rputer hab ich jetz für die updates einfach mal deaktiviert..(oder mus ich den router danachch neu starten?!)
    die 3 dateien hab ich auf den schreibtisch gezogen und dann die datei in caches/softwareupdate auch nochmal gelöscht - oder soll ich den geasmten inhalt des caches ordners löschen??
    auf jeden fall funktioniert es immernoch nicht.... =(
    was ich glaub ich irgendwann mal gelesen hab is das es an der internetverbindung liegt... kann das sein?? ich kanns mir eigentlich nicht vorstellen..
     
  12. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Bei mir funktiobniert die Softwareaktualisierung am MBP auch nicht. Es kommt bei mir aber kein Fehler. Er sucht und sucht und sucht waghrscheinlich in 10 Jahren noch. Am iMac und am Mac mini hingegen, funktioniert es einwandfrei. Es kann bei mir also nur am MBP liegen.
     
  13. benecito

    benecito Idared

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    24
    hmmmm
    dann bleibt wohl doch nur die von apple vorgeschlagene Neuinstallation von OS X... =(
    wen ich jetzt ein Backup mit Timemachine mache und das dann wieder einspiele habe ich mein Notebook wieder genauso wie vorher oder muss ich irgendweleche einstellunge wieder vornehmen und dateien nochmal seperat sichern??
     
  14. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Lade dir das Comboupdate von der Apple site herunter und installiere es. Vielleicht wird dann auch gleich die (vermutlich) kaputte Preference ersetzt.
    salome
     
  15. benecito

    benecito Idared

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    24
    das hab ich ja schon gemacht... und es hat leider garnichts gebracht...
     
  16. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Vielleicht findet ihr ja hier einen Tipp.
    salome
     
  17. benecito

    benecito Idared

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    24
    so ich habs gerade gelesen aber ich hab da nichts gefunden was weiterhelfen könnte ausser das mit dem neuen admin account - und das hat leider nicht geholfen...
     
  18. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Du kannst ein Backup machen, schadet nie. Aber die Installation machst du von der DVD mit "installieren und archivieren". Das System wird neu, die Daten und Einstellungen bleiben erhalten und das alte System liegt in einem eigenen Ordner, den du, wenn alle Programme funktionieren (was normalerweise der Fall ist), wegschmeißen.
    salome
     
  19. benecito

    benecito Idared

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    24
    ah ok das klingt ja mal ganz interessant... =) ich mag macs =)
    aber macht es dann nicht vllt. sinn das system komplett neu zu installieren und das backup dann wieder einzuspielen?? oder hältst du das für überflüssig??
     
  20. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Du spielst ja das System von der DVD komplett neu drauf, nur die Daten werden belassen (ist also dasselbe wie vom Backup holen, aber weniger umständlich). Die ganze Prozedur dauert nicht mal eine Stunde und wenn sie mal in Gang ist, hast du nichts mehr zu tun.
    Dann kommt der Punkt, wo der Aff' ins Wasser springt: Du probierst das Update (Combo) darauf zu spielen.
    salome
     

Diese Seite empfehlen