1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Snow Leopard Migration mit 10.5 DVD?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von JackV, 04.01.10.

  1. JackV

    JackV Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.08.08
    Beiträge:
    292
    Huhu,

    meine festplatte wird zu klein und ich möchte/muss mir eine größere gönnen. Leider liegt meine Snow Leopard DVD bei meinen Eltern und ich habe nur meine 10.5er DVD hier.

    Folgendes habe ich vor:

    - Neue Festplatte mit externem Gehäuse an den Mac anschließen.
    - 10.5er DVD rein, booten und per Migrationsassistent alles auf die neue Platte schmeißen.
    - Alte Platte raus, neue rein.

    Seht ihr da Probleme wegen der unterschiedlichen OS X Versionen? IMHO dürfte das klappen, aber die 75 Euro kann ich gerade auch noch andersweitig gut gebrauchen.

    Viele Grüße,
    Christian
     
  2. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Benutz doch einfach Carbon Copy Cloner… Einfach den gesamten Platteninhalt klonen und fertig… Du kannst ja mit 10.5 auch höchstens 10.6 auf der neuen Platte installieren, macht doch also überhaupt keinen Sinn…
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Der Migrationsassi importiert nur, also muss auf der Platte auf der die Daten sollen ein gebootestes System sein.
    Per FestplattenDienstprogramm oder Tools wie CCC oder SuperDuper kannst du aber die gesamte Platte bootfähig klonen und dann wiederherstellen
     
  4. JackV

    JackV Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.08.08
    Beiträge:
    292
    danke ihr 2.

    dann werde ich die platte clonen (ist ja das, was ich will) und probier es zunächst mit dem FDP. bei CCC stelle ich es mir schwer vor wenn das Programm auf der Platte läuft, die es selbst clonen soll.

    Melde mich dann gegen Abend, ob es geklappt hat.
     
  5. autoexec.mac

    autoexec.mac Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    261
    Dat lüppt, denn das ist ein Mac und keine Windose! :cool:

    Ich hab das 10.6 von meinem neuen Mini auf meinen alten mit 10.5. drübergeklont, läuft 1a.
     
  6. JackV

    JackV Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.08.08
    Beiträge:
    292
    danke. der selbstversuch wird erst mal vertagt, da irgendwie die festplatte heute 20% teurer ist als gestern. ich mache jetzt erst mal bootcamp platt. da habe ich dann auch 20gig mehr frei und das hatte ich sowieso vor.
     
  7. JackV

    JackV Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.08.08
    Beiträge:
    292
    so. fertig. bin baff...


    EDIT: wie krass ist das denn löschen der partition und vergrößern der laufenden "!!!" in unter 5 sekunden. hat mir einen Überraschungslacher hervorgelockt! Kein Neustart, nix! zu geil!
     

Diese Seite empfehlen