1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[SNES] Super-Nintendo mit Mac/PC verbinden?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von img, 27.03.08.

  1. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Hi Leute,

    ich hab zu hause noch ne ein altes Super Nintendo Entertainment System... wie bekannt braucht man ja zum anschließen der konsole am besten ein TV-Gerät.

    Was wäre die einfachse Möglichkeit das Teil an dem Mac oder PC anzuschließen?
    Ich hab hier kein TV-Gerät, drum die Frage ob das prinzipeill möglich ist.
    das es günstige TV-Geräte gibt weiß ich... btw ;)


    grüße img
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
  3. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    habe mir vor ner woche den kleinsten elgato bestellt... schade
     
  4. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    das ist ein klassischer Antennenanschluss, wie er für analogen terrestrischen Empfang oder Kabelfernsehen verwendet wird. Einen SNES (mit Antennenadapter - so einen habe ich bei meinem SNES dabei gehabt, ein Kumpel von mir hatte, da er seinen SNES später gekauft hat schon Cinch dabei) kann man dadran anschließen.

    Edit, oh bei der Beschreibung steht nicht mit analogem Tuner, also ob n SNES dadran geht, möchte ich nicht behaupten. Sieht nur so aus wie ein oben erläuterter Anschluss.
     
  6. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    ja drum war ich etwas am zweifeln, aber das produktbild is bei beiden gleich.. naja er wird die Tage bei mir eintrudeln dann geb ich nochmal rückmeldung...

    wie würde das dann funktionieren, sobald die SNES angesteckt ist fungiert der MBP-Screen nur noch als TV ersatz, oder wird das dann im Fenstermodus betrieben...?!
     
  7. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    EyeTV (die Software) kannst Du sowohl im Fenster als auch im Vollbildmodus benutzen.
     
  8. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    ah ok dann würde das Game dann über eyeTV laufen, hat ne gewisse logik ;)
    ma kucken... danke schonmal
     
  9. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Das Teil was du bestellt hast, kann aber nur digital, weswegen es nicht gehen wird.
     
  10. koni89

    koni89 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    68
    Geil, das brauche ich auch noch. Habe meine SNES auch noch, nur verstaubt die und kein TV in Reichweite, da alles über Mac/Pc mit 22" läuft :/
     
  11. Markovic

    Markovic Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    177
    Snes Emulator... ?
     
  12. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Das ist nicht dasselbe. [​IMG]
     
  13. nirvana63

    nirvana63 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    69
    ich möcht das thema hier mal wieder aufwärmen:
    ich hab n snes mit antennenadapter und den eyetv dtt deluxe
    dabei war ein adapter vom kleinen anschluss auf antenne
    wenn ichs anschließe hab ich allerdings keine ahung, wie ich das signal auf den antenneanschluss umstellen kann. geht das überhaupt?
    wär super wenn mir da einer heöfen könnte:D
     
  14. catrat

    catrat Jamba

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    56
    Hi,

    ich versuche gerade meinen Snes via Antennenkabel an mein Eyetv-Hybrid anzuschließen. Allerdings verschlechtert sich das TV-Signal bloß wenn ich den Snes anmache und es kommt auf keinem Sender das Snessignal. Jemand eine Idee woran's liegen könnte?


    edit: das Problem wäre gelöst. Musste den Snes mehrmals an und aus schalten und nen neuen Sendersuchlauf machen.

    Allerdings ahbe ich jetzt keinen Sound und es laggt wie hölle. Hab leider auch keinen Gamemode zur Verfügung :/

    edit: usbhub und alte eyetvversion waren schuld
     
    #14 catrat, 29.09.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.09

Diese Seite empfehlen