1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

SL: Gibt es den HAL-Fehler noch?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Cerebrum, 30.08.09.

  1. Cerebrum

    Cerebrum Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    389
    Moin!

    Bei meinem MBP Late 2008 war ja auch bei der Installation von BootCamp dieser Fehler, so dass ich damals BC nicht installiert hatte.

    Hat sich die Installation von BC nun verändert bzw. verbessert? Kann ich dem Assistenten trauen und mir eine Partition BootCamp anlegen oder muss ich um mein System bangen? :(
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    Den Hal Fehler kann man doch umgehen und er hat auch nicht unbedingt etwas mit BC zu tun, der tritt durchaus auch auf Installationen auf PCs auf.
    Hier im Forum gibt es eine Anleitung wie man Windows korrekt installiert ohne auf den hal.dll Fehler oder den Medienfehlen zu stoßen.
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Der Fehler ist 100,0% Windows-bedingt.
    Der BC-Assi partitioniert lediglich die HD, er ruft den Fehler weder hervor noch kann er ihn abstellen.
     

Diese Seite empfehlen