1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Skript Datei downloaden, abspeichern und umbenennen

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von risiko90, 26.03.07.

  1. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Hallo
    könnte mir jemand schnell ein Skriptchen schreiben? Das Skript sollte folgendes machen:

    1. eine Textdatei zb per wget runterladen. www.xyz.ch/text.txt (link verändert!)

    2. diese Textdatei auf den Ordner aufm schreibtisch "ZBA_ebest" kopieren

    3. die Datei folgendermassen ubbenennen: jjmmttbestellungen.txt und jeweils vom Tag, wo das Skript ausgeführt wurde. bsp für heute: 070326bestellungen.txt

    wäre das möglich? ich wäre euch sehr dankbar! Ich muss während längerer Zeit täglich ein Backup einer wichtige Datei im Internet machen (Internetbestellungen) und würde das Skript gere in iCal abspeichern, damit es sich selbständig macht.


    Vielen Dank

    gruss, risiko90
     
  2. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    ...
    put the system date into datum
    set itemdel to "."
    put url("http://www.xyz.ch/text.txt") into url((specialfolderpath("desktop") & "/" & char -2 to -1 of datum & item 2 of datum & item 1 of datum & "bestellungen.txt")
    ...

    :)

    Das ist ein Revolutionscript, da Du ja keine nähere Angaben gemacht hast...


    Gruß

    Klaus
     
    dahui gefällt das.
  3. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    sorry, scriptnoob.. :) wie wärs mit einem appleskript? ;)

    bzw kannst du mir erklären, mit welchem programm ich dies nun ausführen kann? :)
     
  4. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Einem AS-Noob ist auf jeden Fall der Automator zu empfehlen.
    Wenn Du nichts gegen den Safari-Browser hast, kannst Du mit 5 Aktionen einen passenden Workflow basteln und direkt als iCal-Erinnerung speichern:
    Angegebene URLs abfragen-URLs laden-Finder Objekte bewegen (Vorhandene Dateien ersetzen)-Finder Objekte umbenennen-Finder Objekte umbenennen…
    Als Plugin für iCal speichern


    Gruss
     
    risiko90 gefällt das.
  5. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Shellscript:
    Code:
    #!/bin/sh
    d=~/Desktop/ZBA_ebest
    mkdir -p $d
    curl -o `date +$d/%y%M%dbestellung.txt` 'http://...'
    
    Das kannste dann auch gleich noch als cronjob starten.
     
  6. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    Au, Mist, sorry, hatte völlig übersehen, daß ich mich hier in der AppleSkript Ecke befinde...
     
  7. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    ;) Mein Shellscript kann man auch von AAppleScript aus starten. Aber dann geht der cron-Vorteil flöten
     
  8. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Vielen Dank für eure Antworten! Automator hat mir am besten geholfen! ist nun im iCal gespeichert!

    Grüsse, risiko90
     

Diese Seite empfehlen