1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Simyo bietet iPhone an.

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von kah, 20.11.08.

  1. kah

    kah Erdapfel

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    1
    Guten Tag,

    da ich am Samstag nach Tschechien fahren wollte um mit ein iPhone zu besorgen, habe ich noch etwas herumgeschnüffelt und bin auf das hier gestoßen:

    Simyo bietet das iPhone über einen Partner an (retailkey.com).

    Die Preise:
    Apple iPhone 3G 16GB Schwarz: 674,90 Euro*
    Apple iPhone 3G 16GB Weiss: 674,90 Euro*
    Apple iPhone 3G 8GB Schwarz: 588,90 Euro*

    Der * sorgt noch für 6,90 € Versand


    Die sache ist die: Die Seite von Retail Key funktioniert, der iPhoneshop hat gerade noch nicht getan (hab die News aber auch erst vor 1,5 Std bekommen).

    Meine Frage ist, kann es sein, dass T-Mobile den Shop hat sperren lassen (rein rechtlich)? Und wenn der Shop online geht und Funktioniert, kann es ja gut sein, dass die Preise realtiv sinken, da konkurrenz möglich sein wird. Was denkt ihr? Lohnt es sich noch nach Tschechien zu fahren, oder sollte man lieber noch etwas warten?

    Zum Abschluss hier noch die Links zu Simyo und zu Retailkey (und dem Shop):
    http://www.simyo.de/de/informieren/partnerangebote/iphone.html
    http://www.retailkey.com/
    http://www.retailkeyshop.com/

    Grüße aus der Mitte Deutschlands,

    Jakob Kah
     
  2. Che

    Che Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    194
    retailkey bezieht die iPhones wohl aus Italien, da wird sich bei T-Mobile nichts ändern.

    Ein schönes kleines Interview mit simyo gibst auf iphoneblog.de
     
  3. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    ein sehr cleverer Zug! Und dann gibt es nun den 1GB Tarif bei Simyo für schappe 10.-€ (bis zum 30. gebucht -5euro!!!)

    Ich denke der Shop hat einfach viele Besucher so das es Probleme gibt....
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wenn das so stimmt, dann kommt Hoffnung auf:
    So langsam kommt man in akzeptablen Preisregionen an.
     
  5. baizer

    baizer Gala

    Dabei seit:
    02.09.08
    Beiträge:
    51
    Beendet vielleicht endlich die wahnsinnigen Preise bei ebay ;)
     
  6. Bobica

    Bobica Ontario

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    344
    Glaube eher nicht da es zu viele Menschen gibt, die das iPhone kaufen ohne zu wissen, was es genau ist und kann. Ist toll jeder spricht davon also kauf ich es mir lautet die Devise.

    Das ist nicht schlimm aber leider bezahlen genau diese Menschen unwissend oft die hohen Preise, weil die Händler ihnen Sachen, wie zum Beispiel "Ja das iPhone ist halt was besonderes".."kann nicht jeder haben".. "für ein iPhone.." sagen
     
  7. Montrak

    Montrak Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    369
    Ich bin mir nicht sicher, aber glaube gelesen zu haben, dass die T-Com versucht, nicht bei ihr erworbene iPhones aus ihren Netzen auszuschliessen. Die andere Frage bleibt natürlich. Lohnt sich das Gerät selbst bei diesen Preisen, wenn man nicht nur telefonieren und Musikhören will. Bei Simyo müsste man noch die Datenflatrate dazurechnen, wenn man es allseits einsetzen will.
     
  8. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Die T-Com hatte ja beim "Alten" iPhone stolze 999€ genommen ... ;)


    klar lohnt sich Simyo für einige! Die 1GB kann dann gebucht werden wenn benötigt! Außerdem 10 euro ist sehr günstig! (trotz ohne EDGE jedoch dort wo vorhanden mit UMTS)

    Ich habe an soooo vielen stellen W-Lan ... Und muß auch nicht alle 15min meine e-mails chekken ...
    So geht es sicher vielen!
     
  9. Bobica

    Bobica Ontario

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    344
    Es gibt ja noch die zahlreichen Angebote von Providern, da hast du für 30 € ein iPhone(kostenlos - 1 €) und eine volle Internetflat von TMobile.
    Quasi 720 € für ein iPhone + Internetflat. Ein Paar Inklusivminuten sind auch drin. Gibt sicherlich einge für die sich das lohnt.
     
  10. finnfinn

    finnfinn Gala

    Dabei seit:
    23.10.08
    Beiträge:
    53
    Zur Zeit ausverkauft:
    Apple iPhone 3G 16GB Schwarz: 674,90 Euro*
    Apple iPhone 3G 16GB Weiss: 674,90 Euro*
    Apple iPhone 3G 8GB Schwarz: 588,90 Euro*

    na herzlichen Glückwunsch... :)
     
  11. 8808

    8808 Roter Delicious

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    94
    Ich habe mir gerade die Simyo SIM Karte im sogenannten Einheitstarif geholt. Sie kostet bis zum 30.11.2008 4,95 Euro und man bekommt 3 Euro Startguthaben. Nach den 4,95 entstehen, wenn man die Karte einfach liegen laesst, keinerlei anderen Kosten. ich werde das Ganze also wenn die Karte ankommt mal testen, auch den 1GB Datentarif und dann hier mal einige Erfahrungsberichte schreiben. MFG
     
  12. lastlion

    lastlion Erdapfel

    Dabei seit:
    14.09.05
    Beiträge:
    3
    Habe letzte Woche bei Retailkey ein Iphone 3 G 8 GB bestellt und 3 Tage später prompt geliefert bekommen. Ging superschnell und ich bin glücklich........

    Also warum im Ausland bestellen und kaufen ???
     
  13. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Weil es günstiger ist wenn man in der Nähe der Grenze wohnt vielleicht?
     
  14. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    Na endlich gibt es eine Alternative zum Lila Riesen....
     
  15. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Hää? Ich seh da keinen Vorteil, nur Nachteile.

    1. Ist das iPhone bei T-Mobile billiger. Ok es gibt keinen mit 16 GB, ist aber kein Nachteil für viele von uns.

    2. Bei T-Mobile hat man 100,- Startguthaben dabei.

    3. Bei der Empfangsqualität für UMTS dürfte wohl genauso T-Mobile die Nase vorne haben.

    4. Was wollt ihr mit einem iPhone wenn ihr kein Internet nutzen wollt?
     
  16. mypointofview

    mypointofview Erdapfel

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    5
    @walksunix

    es geht hier wohl um zwei Paar Schuhe:

    - wenn du glücklick bist beim T-Mob dann ist ja gut
    - SIMlockfreie iPhone sind für alle die, die entweder mit dem T-mob nichts am Hut haben wollen,
    oder im Ausland mal eine andere Karte reinstecken möchten...
    - oder für Menschen, die etwas dagegen haben, dass man ihnen alles vorschreibt, wie etwa zu sein hat... ob nun von Apples Seite, oder dem rosa Riesen... ;)

    Das Angebot ist sehr i O, denn retailkey übernimmt die Garantie und haut tatsächlich nur auf die Italienpreise die MwSt drauf...
    Man hat keine Fahrerei, bekommt unter Umständen dann in Italien keins und hat dafür Garantie in Deutschland und wer selbstständig ist, bekommt die MwSt zurück...


    just my 2c
     
  17. Johannes0789

    Johannes0789 Idared

    Dabei seit:
    23.12.08
    Beiträge:
    25
    Stimmt, Simxo arbeitet im E-Plusnetz. Da ist UMTS noch nicht so weit verbreitet und hat vor allem noch gar nicht die Geschwindigkeit wie bei T-Mobile.
    Bei E-Plus ist man ja erst dabei sein EDGE-Netz flächendeckend auszubauen.

    4. Was wollt ihr mit einem iPhone wenn ihr kein Internet nutzen wollt?
    Richtig, dann kann man ja zum iPod touch greifen.
     
  18. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    hat aber wieder zwei Geräte in der Tasche! Ich bin mit meinem iPhone der ersten Generation sehr zufrieden!

    Da habe ich iPod, Telefon, Organizer ... und alles bequem mit meinem Apple Rechner abzugleichen!

    Auch wenn ich kein Internet nutzen würde (ich nutze eine DualSimCard) würde sich das iPhone schon lohnen!

    Und den T-Mob möchte ich nutzen wie ich es für angemessen halte, nicht wie er meint Preise diktieren zu können ... na ja, er kann ja :-*
     
  19. ThisSideUp

    ThisSideUp Tokyo Rose

    Dabei seit:
    20.04.07
    Beiträge:
    69
    Also genau diese Geschichte ist doch gerade das interessante am iPhone. Die Sachen, die man sonst so mit sich rumschleppt (sprich: Handy, iPod usw.) alle in einem Gerät vereint zu haben. Natürlich ist Internet super und damit macht das iPhone auch Spaß, aber für den Übergang (bis die Datenflatrates zu humanen Preisen Schule gemacht haben) reicht wohl auch ein begrenzter Volumen-Zusatz-Tarif von O2 oder einem ähnlichen Anbieter. Zu Hause und auf der Arbeit können die Meisten ja ohnehin auf ein W-Lan zugreifen ;)

    Schade nur, dass das 8GB-Modell bei Retailkeytore schon ausverkauft ist. Weiß eig jemand wie es bei diesem Store mit Garantie etc. aussieht?
     
  20. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Simyo bietet 1 GB Datentransfer für 9,90 Euro an. Gerade für Leute, die vermehrt das Internet nutzen wollen, aber weniger Teleffnieren/Smsen ist das ideal. Da lohnt sich nämlich weder der T-Mobile Vertrag, noch deren Guthabenvariante.

    Nur würd ich nicht so viel Geld für ein Handy ausgeben. Aber andere wohl schon.
     
    uuser gefällt das.

Diese Seite empfehlen