1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Signatur in Mail mit Applescript

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Ultrasonic, 12.01.07.

  1. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Hi,

    ich würde gerne eine Signatur in Mail erstellen und diese sollte zum Teil auf einem Applescript basieren. Die Signatureinstellung in Mail ist soweit klar.

    D.h.:

    Vorname Nachname
    Straße. Nummer
    PLZ Stadt

    Tel.: 12345
    eMail: mail@mail.de

    iTunes ist aus :(

    oder

    iTunes spielt: Interpret - Titel

    Wobei hier nun der zweite Teil mit iTunes interessant ist. Wie bekomme ich denn das Applescript in meine Signatur? D.h. so das es auch das macht was es soll, den iTunesstatus auslesen und in der Signatur anzeigen und nicht sich selbst preisgeben.

    cu Ultrasonic
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Garnicht, Mail unterstützt keine Signaturen mit AppleScript. Du müßtest in diesem Falle per AppleScript iTunes befragen ob und im Zweifelsfalle was gerade von wem gespielt wird (und berücksichtigen, daß evt. mal ein unbeschrifteter Titel dabei ist, was dann? ) und mit dieser Info ein neues eMail erstellen lassen wo Du das in den Message Body einträgst.

    Technisch lösbar, aber glaubst Du wirklich, daß es irgendjemanden interessiert welche Musik Du beim öffnen des neuen Nachrichtenfensters gehört hast? Oder noch besser, daß Du nichts gehört hast? Ich stelle diesen Umstand mal wertfrei zur Diskussion in den Raum! :)
    Gruß Pepi
     
    Ultrasonic gefällt das.
  3. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Das ist die Lösung. Funktioniert. Nicht eine Signatur im herkömmlichen Sinne, sondern mit einer neuen Mail wo der abgefragte Content eingetragen wird.

    Was das Thema iTunes betrifft... also mir ist das egal ob das einer liest oder nicht. Ich bin mir schon bewusst das das überflüssig ist, jedoch ging es mir darum ob es überhaupt geht. Man muss ja nicht unbedingt iTunes als Quelle nehmen. Man kann das ja auch auf eine lokale Datenbank beziehen die wichtige Informationen enthält die regelmäßig als eMail verschickt werden sollen. Ja darum ging es mir.

    Danke das hat mir weitergeholfen.
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Für sowas wie Newsletter, Bulk Mail, Mailinglisten und Spam gibts allerdings geeignetere Software als selbstgeschriebene AppleScripts.
    Gruß Pepi
     
  5. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Mail unterstützt aber AppleScript. Da sollte es doch möglich sein, ein Script abzulegen das beim Aufruf einfach an die gerade offene Mail zusätzlichen Text anhängt.
     
  6. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    Hallo,

    also unter 10.4.x befinden sich im Ordner

    Programme:AppleScript:Example Scripts:Mail Scripts:

    durchaus aufschlussreiche Programme.


    @pepi: es wird nie Software geben, die alle Wünsche abdeckt und manchmal kann die Suche nach solcher durchaus aufwändiger als die Selbsthilfe sein.


    mfg pi26
     
  7. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Und eine ganze Sammlung von Scripts für Mail gibt es hier.
     

Diese Seite empfehlen