1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sichere Notizen?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von GreXXL, 13.05.08.

  1. GreXXL

    GreXXL Macoun

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    121
    Hallo,

    Ich bräuchte mal die Tipps von Usern die Programm kennen welche sichere Notizen speichern können. Sprich es geht mir darum, dass die Dateien auf der Platte verschlüsselt gespeichert werden und auch nur mittels Passwort zugänglich sind.

    Danke,
    lg
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Programme -> Dienstprogramme -> Schlüsselbund

    Gruß Stefan
     
  3. GreXXL

    GreXXL Macoun

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    121
    Hi,

    Richtig, habe vergessen zu erwähnen das mir das ganze irgendwie nicht so zusagt. Ich hätte gerne eine Lösung wo ich bestimmte Bereiche / Files ablegen kann und diese geschützt sind.
    Es geht mir um zB Server-Daten, Passwörter, Keys, ...

    Danke,
    lg
     
  4. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.522
    Mit dem Festplatten Dienstprogramm ein verschlüsseltes Image erstellen. Das kannst du mit einem Passwort öffnen und mit Text Edit neue Notizen machen. Oder eben andere Files reinpacken. Dann einfach unmouten und fertig.
     
  5. Tyler-Durden

    Tyler-Durden Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    30.04.08
    Beiträge:
    314
    oder neuen Schlüsselbund anlegen und da die Notizzen speichern. Den Schlüsselbund kannst ja Passwort-sichern.
     
  6. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    wie wärs mit lesen? das will er ja nicht ...
     
  7. GreXXL

    GreXXL Macoun

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    121
    Das mit dem Image klingt interessant, werde ich mal testen.
    Ich habe auch noch 1Password von einer Bundle-Aktion - ganz nett, aber im Endeffekt auch nichts anderes als der Schlüsselbund. Worum es mir halt geht ist vertrauliche Informationen aus zB der Firma oder von mir privat die ich bei Verlust des Notebooks oder bei Diebstahl geschützt wissen möchte :)

    Ideal wäre irgend ein "Safe"-Programm welches es ermöglicht einfach gewisse Dateien / Files abzusichern. Irgendwie wäre es natürlich praktisch wenn sich das in den Arbeitsablauf integrieren kann zB das ich das Passwort für die SSH-Connection irgendwie zeitnah / praktisch bekomme.

    Danke,
    lg
     

Diese Seite empfehlen