1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Shortcutliste ausdrucken?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Zettt, 13.04.09.

  1. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Hi,

    Ich habe hier ein Programm, dass sich durchaus mehreren Untermenüs bedient. Ziemlich komplex da durch zu navigieren.

    Kann man sich die ganzen Menüshortcuts irgendwie als PDF umwandeln lassen?

    KeyCue kann ja die Shortcuts anzeigen, aber als Dokument umwandeln ging damit nicht, soweit ich mich daran erinner.

    Grüsse,
    Zettt
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.955
    In der Hilfe des Programms gibt es keine Auflistung der Shortcuts?
     
  3. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Vielleicht kannst du von jedem Menü ein Screenshot machen und alle zusammen führen, falls sie sich nicht überlappen.
     
  4. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Nein, vor allem würde das wenig Sinn machen, da man die Shortcuts im Programm selbst anpassen kann.

    (Nein, diese Liste kann man ebenfalls nicht ausdrucken noch sonst irgendwas anständiges mit ihr machen ausser ... siehe Zitat 2)
    Hmm...Screenshots wären eine Möglichkeit. Allerdings ist das dann schon ziemlich aufwändig.
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.955
    In jedem Programm kann man die Shortcuts anpassen, und in vielen Programmen stehen in der Hilfe die voreingestellten Shortcuts, z.B. iTunes, iPhoto, Safari etc.
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Wenn man die Shortcuts anpassen kann, stehen sie ja nicht im Programmcode selbst, sondern müssten in irgendeiner Liste stehen (denk ich mal). Also vielleicht mal die plist-Datei(en) anschauen oder sich den Paketinhalt des Programms anzeigen lassen.
     
  7. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.955
  9. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Würde es. Aber hast du das hier gelesen?

    EDIT:
    Ich beschäftige mich schon länger mit Ardour. Das unterrichte ich auch bei uns an der Schule. Es wäre zum Beispiel auch schön eine Shortcutliste für meine Studis mal ausdrucken zu können.
    Theoretisch könnte man das im Application Package drinnen ist editieren. (Die Datei heisst irgendwas mit .menus oder .bindings normalerweise)
     
  10. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.955
    Aber gewiss doch, allerdings für einen Anfang sollte es reichen, die geänderten oder unvollständigen Shortcuts könnte man dann in die Liste eintragen, die wie es mir erscheint auch wie unten erwähnt im Programmpaket anzutreffen ist.
    Nebenbei gibt es wohl nirgendwo eine vollständige und korrekte Liste aller Shortcuts, da zum Einen wie von dir erwähnt shortcuts abzuändern sind und es auch immer die Möglichkeit gibt, das übergeordnete Shortcuts die Funktion der einzelnen Shortcuts blockieren.
    Auch scheint es zu deinem Programm nur unvollständige Listen zu geben, sowohl beim Autor, als auch von Nutzern sind nur stets Rudimente zu finden.
     

Diese Seite empfehlen