1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Services in Mac OS 10.6 löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von naich, 06.10.09.

  1. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Hallo,

    Ich habe mir mal zum Test mit dem Automator ein Service zusammengeklickt und getestet.

    Dann wollte ich den Service löschen, und habe gedacht es reicht, unter ~/Library/Services einfach die entsprechende Datei zu löschen.

    Nun ist es so, das in den Systemeinstellungen unter Tastatur-Kürzel diese Services immer noch auftauchen (auch wenn man auf Standard klickt). Man kann sie zwar dort deaktivieren, sie sind aber immer noch vorhanden.

    Weiß jemand, wie man die verbliebenen Einträge restlos entfernen kann?
     
  2. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Hat niemand ne Idee?
     
  3. sedna

    sedna Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    911
    Hallo naich! :)
    Eine Idee hätte ich schon...

    Zieh mal diese Datei auf den Schreibtisch und logge dich aus und ein:
    ~/Library/Preferences/pbs.plist

    Die löscht dir allerdings sämtliche selbst vergebene Dienste-Shortcuts. Falls es aber das Problem lösen sollte, so könntest du diese Datei bearbeiten, von den "Altlasten" befreien und wieder zurückschieben.

    Die zweite Idee ist, den Cache zu löschen
    ~/Library/Caches/com.apple.nsservicescache.plist
     
  4. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Besten Dank für deine Tipps.

    Das löschen der ersten Datei hat nicht zum Erfolg geführt, dort wird scheinbar hauptsächlich gespeichert, welche Services an- oder abgehakt waren. Also waren nach einem Neu-Login die vormals abgehakten Einträge wieder angehakt. o_O

    Aber dann noch zusätzlich die zweite Datei/Cache zu löschen hat das Problem behoben.

    Und da ich sonst nix weiter dort an Shortcuts oder ähnlichem verstellt hatte, ist das kein Problem...
     
  5. tiny

    tiny Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    15.12.11
    Beiträge:
    2.375
    Seit einigen Tagen befindet sich bei mir im Cache die Datei
    "com.apple.nsservicescache.plist"
    Diese Datei habe ich in den letzten Jahren nie im Cache gehabt. Lässt sich auch nicht aus dem Cache löschen. Was bewirkt diese Datei?
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Ab- und wieder anmelden.
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Die dient dem schnelleren Aufbau des Menüs beim erstmaligen Aufruf.
    Sollte automatisch im Verlauf des Anmeldevorgangs im Hintergrund aktualisiert werden -> ignorieren.
     
    tiny gefällt das.

Diese Seite empfehlen