1. Am Dienstag dem 21.05.19 ab ca. 9:30 Uhr werden wir eine größere Server-Wartung vornehmen. Das Forum und das Magazin werden bis Mittag (wenn alles gut geht) nicht erreichbar sein.
    Information ausblenden

Seriennummer nicht gültig

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von iPeaches, 06.06.16.

  1. iPeaches

    iPeaches Erdapfel

    Dabei seit:
    06.06.16
    Beiträge:
    5
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe folgendes Problem. Vor zwei Jahren habe ich ein Iphone 5S per Vertrag gekauft.
    Leider ist nun der Bildschirm schwarz und es hängt im Wartungszustand fest. Eine Wiederherstellung über Itunes ist nicht möglich, da es sich ständig aufhängt. Darum wollte ich weitere Hilfe über den AppleSupport. Bei Eingabe meiner Seriennummer wurde gemeldet, dass mein Handy angeblich durch ein Ersatzhandy ausgetauscht wurde und ich dessen Seriennummer eingeben solle.
    Problem: ich habe mein Handy nie umgetauscht....
    Als nächstes hab ich beim Apple Support angerufen und nachgefragt, und der Kundendienst bestätigte mir, dass ein Umtausch eingetragen sei.
    Um weitere Informationen dazu zu bekommen, habe ich beim Anbieter selbst angerufen (der mir das Handy verkauft hatte) - der Kundendienst war überrascht und verwirrt, weil er mit so einem Problem noch nie konfrontiert worden war.

    Meine Frage: hat jemand Erfahrungen mit derartigen Fällen? Kommt es vor, dass Personen sich durch einen angeblichen Umtausch ein Ersatzhandy erschleichen?

    Freue mich über Erfahrungsberichte - vor allem mit positivem Ausgang :)

    Grüße, Peaches
     
  2. Vollpfosten01

    Vollpfosten01 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    20.09.15
    Beiträge:
    307
    Hallo,
    hast du mal unter appleid.apple.com unter "Geräte" nachgeschaut. Dort sollte dein aktuelles iPhone mit der zugehörigen Seriennummer gelistet sein.
     
  3. smoe

    smoe Virginischer Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    11.351
    Wo hast du denn die Seriennummer abgelesen? Von der Schachtel, aus dem SIM-Tray, oder direkt in Einstellungen/Allgemein? Schau doch mal ob die drei Nummern übereinstimmen. Falls nicht würde ich fast darauf tippen, dass da beim Händler was schief gelaufen ist (oder gar Betrug im Spiel ist).

    Edit: Sehe gerade, dass die im SIM-Tray gar nicht mehr immer aufgedruckt ist. Und ohne in die Einstellungen schauen zu können ist das jetzt schwer zu prüfen...

    Edit Edit: Okay entweder IMEI oder Seriennummer sollte sich irgendwo am Gerät finden lassen: Prüfe mal ob das mit der Schachtel übereinstimmt: https://support.apple.com/de-de/HT204073
     
    #3 smoe, 06.06.16
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.16
  4. iPeaches

    iPeaches Erdapfel

    Dabei seit:
    06.06.16
    Beiträge:
    5
    @Vollpfosten01 Bei "Geräte" steht nur "Weitere Informationen", da seh ich gar nichts mehr. Wenn ich meine IMEI oder Seriennummer vergleiche (zb per Support) kommt nur der Hinweis, dass das Handy ausgetauscht wurde, wie oben beschrieben.

    @smoe Die Seriennummer ist auf meinem Iphonegehäuse nicht vermerkt, aber die IMEI stimmt mit der auf der Originalverpackung überein. Auch im Kaufvertrag ist die IMEI dieselbe. Auf die Einstellungen kann ich natürlich nicht mehr zugreifen, da das Handy nicht angeht.
     
  5. smoe

    smoe Virginischer Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    11.351
    Okay, dann ist die Sache aber schon sehr komisch. Falls möglich würde ich da mal mit Kaufvertrag und Gerät im Apple Store vorbeischauen (mit Termin). Es kann ja eigentlich nicht sein, dass du das Gerät noch hast das laut Apple getauscht worden sein soll, da muss irgendwer einen Fehler gemacht haben.
     
  6. iPeaches

    iPeaches Erdapfel

    Dabei seit:
    06.06.16
    Beiträge:
    5
    Das werde ich auf jeden Fall machen (zur Reparatur). Wobei ich das Gerät über meinen Vertragsanbieter eteleon bekommen habe. Aber die habe ich ja bereits kontaktiert und sollte ein Umtausch unter mysteriösen Umständen stattgefunden haben, müssten sie ja alle Dokumente dazu haben. Wenn ich die entsprechenden Informationen habe, teile ich sie gerne - weil dieser Fall ist wirklich seltsam.

    Danke aber schonmal für die interessanten Antworten!
     
    Vollpfosten01 gefällt das.
  7. Support

    Support Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    24.09.15
    Beiträge:
    480
    Kannst dir bei Apple auch an der Hotline eine Austauschbestätigung holen. Proof of Coverage nennt sich die.
    Die kannst du dann dem Händler unter die Nase reiben.

    Dann aber bei Apple melden das du das angeblich getauschte iPhone nutzt, dann wird die Reparaturkette geändert und hast wenigstens die Möglichkeit das Gerät in Reparatur zu geben, denn jetzt geht es nicht da dein Gerät bei Apple inaktiv ist.
     
    iPeaches gefällt das.
  8. iPeaches

    iPeaches Erdapfel

    Dabei seit:
    06.06.16
    Beiträge:
    5
    Der Tipp für die Austauschbestätigung ist wirklich gut, Dankeschön.

    Eigentlich geht es tatsächlich nicht, dass mein Gerät bei Apple inaktiv ist, aber ich vermute, dass die Reparatur mehr Kosten macht, als ein neues Handy. Was mich derzeit aber wirklich ärgert ist mein Anbieter eteleon, dem ich 6x hinterher telefonieren musste, damit er sich dazu herablässt mein Anliegen "per Email" zu beantworten (Wartezeiten von 30 min inklusive). Die Lösung des Problems hat er selbst nicht (möchte sich aber mal mit Apple in Verbindung setzen), ich zahl aber brav weiter für den Vertrag. Seufz - wenn mich das eins lehrt, dann mich vorher über den direkten Anbieter und seinen Support zu informieren.
     
  9. Vollpfosten01

    Vollpfosten01 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    20.09.15
    Beiträge:
    307
    Mitunter hast du bei den direkten Anbietern auch kein besseren Support...hab ich schon erlebt, und das als Businesskunde...
     
  10. iPeaches

    iPeaches Erdapfel

    Dabei seit:
    06.06.16
    Beiträge:
    5
    Das ist nicht unbedingt das, was ich hören wollte :D
    Mir tun ehrlich gesagt die Leute der Hotlines Leid. Ich bemühe mich wirklich stets freundlich und zielführend zu sein , aber innerlich reg ich mich furchtbar auf. Aber gut, jetzt flieg ist erstmal in den Urlaub, und dann werde ich meine Telefonbeziehungen wieder aufnehmen... Nichtmal die angekündigten neuen Angebote wurden mir zugesendet - vielleicht wollen sie einfach keine zufriedenen Kunden - dass man immer erst unangenehm drängeln muss... Gnaa! Da fällt mir nichts mehr ein.
     
    Vollpfosten01 gefällt das.