1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Seltsame Datenanhäufung: "private" und "Volumes"

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von flooce, 19.11.06.

  1. flooce

    flooce Querina

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    181
    Hallo!

    Ich wollte mit SuperDuper! ein Backup machen und kopiere meine Festplatte auf eine externe Festplatte. Das Backup wurde allerdings unterbrochen, da während des Backups der speicherplatz auf der internen (!) Festplatte ausging. Ich schau mit DiskInventory nach warum mein Speicherplatz zu neige geht, es waren 0 Byte frei auf der Festplatte, und entdecke 2 Verzeichnisse im Stammverzeichnis: "private" und "Volumes", beide mit etwa 2GB.
    Der Ordner Volumes struckturiert sich folgender Maßen:

    Volumes
    ...|
    ...|––"Name der ext. Platte"
    ........|–– Applications

    und im Ornder Applications finden sich wieder ziemlich alle Programme im Originalzustand, also extakte Kopien.

    Kann ich diesen Ordner wieder löschen? Ich vermute mal schon.

    Seltsamer erscheint mir der Ordner "private", da die Dateien nach Systemdateien aussehen. Vor allem 6 Dateien sind besonders groß. Im Ordner private\var\vm gibt es die Dateien Swapfile0 bis Swapfile6 die zusammen 2GB groß sind.

    Was soll ich tun mit diesem seltsamen Ordner?

    LG
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Ne /private darf man nicht einfach löschen, das gehört zum System. vm steht für virtual memory und wird auch benötigt. Gruss KayHH
     
  3. flooce

    flooce Querina

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    181
    Ok danke, und welche Bedeutung hat der Ordner Volumes?
    LG
     
  4. KayHH

    KayHH Gast

    Da werden deine Volumes beim Mounten in den Dateibaum eingehängt. Gruss KayHH
     
  5. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    ... was direkt bedeutet: wenn du dieses Verzeichnis löschst ... dann ist deine externe Festplatte leer ;)
     

Diese Seite empfehlen