SD Karte

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von michael_mba, 30.12.17.

  1. michael_mba

    michael_mba Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.10.16
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen,

    die SD Karten machen mich jetzt so langsam richtig verrückt.

    Zur Situation:
    Canon EOS 700D mit eine SDXC 128 Gig von Samsung, 64Gig von Scandisk.
    Beide Karten Klasse 10.

    Die Scandisk habe ich bereits wieder ins Geschäft zurück gebracht.

    Folgendes Problem:
    Die Samsung habe ich mit meinem MB formatiert da noch alte Daten drauf waren.
    Formatiert wurde mit dem Festplattendienstprogramm.
    Die SD Karte wurde vom MB erkannt, von der EOS war diese aber nicht beschreibbar.
    Also neu Formatiert, diesmal als MS DOS / FAT.
    SD Karte läuft auf MB und Cam... toll!
    Also Bilder und Videos mit der Cam gedreht, jetzt wo ich die Daten auslesen will erkennt mein MB nur die SD Karte im Finder und mit dem Festplattendienstprogramm. Öffnen nicht möglich der SD Karte um die Videos und Bilder anzuschauen bzw. zu kopieren ist nicht möglich.
    Es sind jetzt nur Testbilder, allerdings auch zwei echt super schöne mit drauf. Löschen möchte ich nicht unbedingt.
    Das Hilfeprogramm das Festplattendienstprogramm ist auch schon durch.

    Welche Karte läuft den auf dem MB und der Cam bzw. was mach ich falsch?

    Vielen Dank euch

    P.s.: Über ne schnelle Antwort, gerne auch Kaufempfehlung bin ich euch sehr Dankbar, morgen Silvester, da muss die cam laufen.
    Speicherkarte darf auch kleiner wie 128Gig sein

    Gruß und guten Rutsch
     
  2. Jenso

    Jenso deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.244
    Erstmal werde ich versuchen, die Fotos und Filme per KAMERA-Kabel auf den Mac zu ziehen.

    Zweitens anschließend die SD-Card mit/in der Kamera formatieren.

    Drittens noch heute einen kurzen Testfilm und drei-vier Bilder zu knipsen, damit Du notfalls Probleme noch ösen kannst, bevor es Silvester wird…


    So vorgehend, sollte das Ganze eigentlich mit fast jeder Speicherkarte funktionieren, wobei ich selbst geringere Speichergrößen bevorzuge und lieber mit 4 Karten à 16 GB unterwegs bin als mit einer 64er (beispielsweise[!] genannt / man hat so seine Erfahrungen und Enttäuschungen erlebt…)
     
  3. Schneekönig

    Schneekönig Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    03.04.13
    Beiträge:
    321
    Ich würde die Karte in ExFat formatieren. Nur so sind auch größere Daten dort drauf speicherbar. Natürlich nach dem per Kabel alles von der Cam direkt überspielt wurde.
     
  4. michael_mba

    michael_mba Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.10.16
    Beiträge:
    7
    Ändert nichts...

    Gemacht... aber das Problem ist wiederkehrend.
    Bild gemacht, ebenso Video, MB hat es erkannt und ich konnte die Bilder auch laden.
    Karte richtig entfernt, erneut Bilder gemacht... MB hat nichts mehr erkannt... Seltsam

    Werde es auch so machen, dieser Tipp ist gut, nein, sehr gut!
    Dankeschön
    Kaufen werd ich erstmal zwei 16GB Karten, vielleicht auch kleiner, evtl. 8GB.
    Auf 8GB in HD dürften doch gut ca. 2 Stunden Video drauf passen.

    Zur Karte selbst SDHC oder SDXC
    Klasse 10 und mind. 40MB/sec

    Auch das habe ich versucht.... hab jedes Format was mir der MB standardmäßig ermöglicht zum formatieren genutzt.

    Jetzt gehts ab in Euronics... neue Karte (n)

    Ob SDHC oder SDXC, ob 16 oder 8GB.... das würd mich noch brennend interessieren.
    DANKE
     
  5. Jenso

    Jenso deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.244
    …aber SO groß sind die Bilddateien doch sicherlich nicht, daß exFAT zwingend nötig würde, @Schneekönig – bei Filmen weiss ichÄs nciht, aber der TE hat ja auch/schon mit seinen Fotos das Problem…
     
  6. Jenso

    Jenso deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.244
    Ich bin mehr Knipser und filme nur selten – daher greife ich immer gern zu älteren, vielfach bewährten Formaten. Einfache SD genügt schon – 16GB SDHC halte ich für Dich am besten…
     
  7. MACaerer

    MACaerer Minister von Hammerstein

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.050
    Also grundsätzlich sollte die Speicherkarte in der Kamera formatiert werden. Die EOS formatiert zwar das FAT32-Dateisystem, aber das entspricht nicht zu 100% dem Standard, so dass im Mac entsprechend formatierte Karten in der Kamera Probleme bereiten. Ich vermute mal sehr stark es gibt bei einer formatierten Karte eine Größenbeschränkung, so dass die Karte mit 128GB nicht richtig funktioniert. Wie schon von @Jenso geschrieben sollte man besser mehrere kleine als ein große Karte verwenden. Es ist doch sehr unangenehm, wenn man bspw. im Urlaub alles auf eine große Karte packt und die ist dann nicht lesbar. Bei mehreren kleinen Karten hat man dann zumindest einen Teil der Fotos gerettet.

    MACaerer
     
    #7 MACaerer, 30.12.17
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.17
    michael_mba und dg2rbf gefällt das.
  8. michael_mba

    michael_mba Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.10.16
    Beiträge:
    7
    Zurück.....
    Jetzt habe ich mir die ScanDisk SDHC Extreme 16GB und 90MB/s gekauft.
    Erstmal eine zum testen.... und wenn ich das so mach:

    DANN FUNKTIONIERT AUCH ALLES!!!!

    Super! Herzlichen Dank an alle die mitgeholfen haben.
     
  9. michael_mba

    michael_mba Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.10.16
    Beiträge:
    7
    Silvester ist durch.... hat weiterhin auch gut geklappt mit der Vorgehensweiße.

    Wünsche allen noch ein gutes Neues.
     
  10. GunBound

    GunBound Baumanns Renette

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.923
    Ich kann übrigens bestätigen, dass auch 32GB-Karten (ich verwende SanDisk Extreme Pro) tadellos funktionieren (hier an einer EOS 80D).
     
    michael_mba gefällt das.
  11. michael_mba

    michael_mba Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.10.16
    Beiträge:
    7
    Vielen Dank für den Tipp.
    Jetzt habe ich eine 16GB Karte in Gebrauch, ebenfalls von ScanDisk (SDHC Extreme 16GB und 90MB/s)
    Die Karte ist allerdings recht schnell voll, ich meine ca. 40min Drehzeit bei voller Auflösung (HD) passen auf die Karte.
    Eine zweite muss her, ich lass mir das mal mit der 32GB durch den Kopf gehen. Aber vermutlich bleibt es eher bei 16GB.

    Danke und ein schöne Woche
     

Diese Seite empfehlen