1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Script beim Abmelden...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Atelis, 30.04.07.

  1. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    ich wusste nicht ganz genau, in welches forum ich schreiben sollte, da mein problem mehrere bereiche betrifft.

    ziel: beim abmelden bzw. runterfahren soll ein script gestartet werden. es soll ein dialog angezeigt werden und dann entweder mit dem abmeldevorgang weiter gemacht werden, oder abgebrochen werden...

    1. aufgabe: es soll beim abmelden/ausschalten ein script gestartet werden - hab dabei an butler gedacht, aber habe es irgendwie noch nicht geschafft: das ereignis "butler wird beendet" kappt nur, wenn ich butler wirklich beende - bei einer abmeldung konnte ich noch nicht sehen, ob mein script überhaupt gestartet wurde...

    2. aufgabe (wohl eher der bereich "applescript"): wie kann ich einen abmelde- oder ausschaltvorgang mit einem applescript abbrechen??
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    1. Das ist ganz einfach erstell dir einfach ein StartupItem und benutz dabei nur den Stop-Teil, der wird beim abmelden/runtefahren ausgeführt.

    2. mh killall shutdown im Terminal sollte da helfen, kann man ja abspeichern als .term Datei -- aber das so dialogmäßig hinzukriegen wie du es wohl willst und zusätzlich in der zeit den shutdown anzuhalten ist dann etwas kniffelei..
     
  3. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    habe mir das durchgelesen und es auch mal ausprobiert - und es klappt auch: allerdings nur beim runterfahren und nicht schon bei der abmeldung... es erscheint noch kurz ein dialogfenster, bevor der mac dann erst blau und dann ganz dunkel wird.

    wie kann ich dafür sorgen, dass es schon bei der abmeldung gestartet wird??
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    mh, das mit dem Abmelden war ein Denkfehler von mir.
    Bin ich im Moment leider auch Ahnungslos wie du das lösen könntest.
     
  5. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    So was?

    Code:
    display dialog "Externe Festplatten ausgeschaltet?" buttons {"Mist!", "OK"} default button 2 with icon 0
    if button returned of result is "OK" then
    
    	tell application "System Events"
    		log out --Abmelden oder
    		shut down -- Runterfahren
    		
    	end tell
    end if

    Gruss
     
  6. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Versteh ich nicht. Das System gibt doch bereits von sich aus einen Dialog aus, ob das System runtergefahren werden soll oder nicht.
     
  7. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    @space: jein: die abfrage soll kommen, wenn der benutzer sich abmelden will. bei deinem script müsste man ja generell das script starten, wenn man vor dem abmelden einen dialog sehen möchte...

    nur wenn du es selbständig aufrufst und es geht nicht um die frage, ob runtergefahren werden soll, sondern ob noch bestimmte aktionen (backup, etc...) noch ausgeführt werden sollen...
     
  8. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Du hattest Butler erwähnt…
    Wie meldest Du dich ab? Mit ⇧⌘Q ? Dann könntest Du ja Butler dieses Skript "ausführen" lassen und mit eben jenem Shortcut belegen…

    Wenn Du aber möchtest, dass auch ein Dialog erscheint, wenn man sich über das Menü ausloggt, könnte eventuell ein Script, welches im Hintergrund läuft und darauf "wartet", funktionieren.

    Gruss
     
  9. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    also ich melde mich so ab, aber ich kann ja nicht davon ausgehen, dass das jeder benutzer so macht...

    daran hatte ich auch gedacht, und mit dem startupitems war das ja auch ein guter start, nur ist mein mac abgemeldet bzw. runtergefahren, bevor ein script was machen kann. man müsste den logout/shutdown-befehl als erstes irgendwie "anhalten"...
     
  10. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Ah… vollkommen vergessen.
    Man kann die loginwindow.plist zu diesem Zweck modifizieren.
    Google mal nach logouthook bzw logout hook (und vollständigerhalber nach loginhook/login hook)

    Edit: habe selber mal gerade gegoogelt und gelesen, dass sich mit 10.4.9 da was geändert haben soll … o_O ?
     
    #10 space, 02.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.07
  11. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    ja, hatte ich auch schon ausprobiert, aber wollte nicht so recht klappen (also: ist nichts passiert)...
     
  12. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Guck dir mal http://www.azarhi.com/Projects/DSW/ an. Dort kannst Du bestimmte Aktionen einstellen, die ausgeführt werden, wenn Programme beendet oder gestartet werden. Leider nicht wenn man sich abmeldet. Aber wenn Du ein Programm hast, dass immer ausgeführt wird, dann kannst Du die Bedingung sicher an dieses Programm hängen.
     
  13. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    das programm hab ich und könnte ich so machen, allerdings wäre das problem mit dem abbrechen des shutdown-signals nur noch nicht geklärt. ich kann es im moment nicht testen, aber ich nehme an, dass mein script keinerlei wirkung zeigt, wenn das system abgemeldet wird oder runter fährt...

    EDIT: ja, wie ich es angenommen habe - script startet, aber der abmeldevorgang wird natürlich nicht abgebrochen bzw. angehalten...
     
    #13 Atelis, 02.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.07

Diese Seite empfehlen