1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Screensaver oder etwas ähnliches auf nur einem Bildschirm beim iMac

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von TorroDePalma, 12.03.07.

  1. So,.. wiedermal ein Spezialfall:

    Habe einen Plasma an einen iMac über die miniDVI angeschlossen. Läuft auch soweit prima. Jedoch soll der Plasma im Büro als "Lebendes Bild" funktionieren. Somit hätte ich gerne den Apple Screen Saver (Beach) so eingestellt das er auf dem zweiten Bildschirm (Plasma) durchläuft wobei ich allerdings auf dem anderen Bildschirm ganz normal arbeite. Gibts da ne lösung für????

    Merci!


    Tom
     
  2. Riki

    Riki Gast

    Also, der Bildschirmschoner läuft eigentlich nur, solange man Tastatur und Maus nicht benutzt, egal mit wievielen Monitoren - währenddessen Arbeiten ist somit nicht.
    Ob es nun ein Proramm gibt, das den Bildschirmschoner seperat (sozusagen entkoppelt) ausführen kann, weiß ich nicht.
    Vielleicht wäre Dir aber auch mit einem Diashow-Programm geholfen, daß mehrere Monitore unterstützt, Überblendungen und Fahrten (Zooms)...?
    (Ich kann z.B. mit VLC Videos aufm Zweitschirm in Fullscreen laufen lassen, während ich auf dem Hauptschirm sonst was treib'.) Für Bilder hab' ich im Moment leider keinen speziellen Programm-Tipp.
     
  3. hmm das mit VLC das ist mir bekannt,...

    das mit dem Diashow programm klingt perfekt,... was kannst du denn da für eins empfehlen?
     
  4. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    ich frage mich bei solch einer Lösung ob da nicht der Prozessor so ausgelastet sein wird, dass du nicht mehr fliessend arbeiten kannst...
     
  5. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Ich frage mich bei solchen Lösungen immer ob die Firmen einfach keinen besseren Zweck finden für ihr Geld, als für einen 4 stelligen betrag + Unterhalt für eine Diashow.
     
    LucMac gefällt das.
  6. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Das ist halt "Style". Und sieht lekker für den Kunden aus, wenn er in den Geschäftsraum kommt. Zumal wenn der Fragesteller als Standort Mallorca angibt! ;)

    Aber back on topic: Eine Diashow in Echtzeit würde ich auch nicht empfehlen. Eher mit einem Diashow-Programm eine Präsentation rendern und dann mit einem Player als Endlosschleife laufen lassen - das ist vermutlich besser für die CPU!

    HIER habe ich mal ein paar Vorschläge gemacht. Boinx FotoMagico hat seine Preispolitik geändert: Die Basisversion gibt es jetzt schon für €49,-

    Alle genannten Programme können als Quicktime-Movie exportieren.

    *J*
     
  7. Riki

    Riki Gast

  8. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    Ja, evtl. gehts hiermit -> xBack
     
  9. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Oh mein Gott - danke für diesen Link, ich sitz hier vor meinem iMac und erfreue mich meines lebenden Wallpapers ! :-D
     

Diese Seite empfehlen