1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schwerer Systemfehler bei Windows XP...warum?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von MaRRRv, 16.06.09.

  1. MaRRRv

    MaRRRv Jonagold

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    21
    Hey,

    ich habe gestern Abend Windows XP (SP3) auf meinem MacBook installiert. Läuft alles einwandfrei.

    Jetzt war ich am "Die Siedler II - Die nächste Generation" spielen und nach ca. 25 Minuten blieb das Bild hängen und es erschien ein blauer Hintergrund mit der Meldung "Schwerer Systemfehler..." Den Rest konnte ich nicht mehr lesen, da er PC automatisch neu gestartet wurde. Nachdem Windows neu geladen hatte erschien die Meldung, dass ein schwerer Systemfehler vorgefallen ist und Windows jetzt wieder läuft
    So weit, so gut...ich habe also weitergespielt und nach ca. 5 Minuten passierte wieder das gleiche.
    Ich habe im Internet geforscht und dabei gelesen, dass schwere Systemfehler meistens auf defekten Arbeitsspeicher oder Trojaner zurück zu führen sind. Daraufhin habe ich Windows erstmal nach Viren gecheckt (mit AntiVir) und in der Systemsteuerung nach dem Arbeitsspeicher geschaut. Dort waren 2,94 GB angegeben...es sollten aber eigentlich 4 GB sein. Jetzt war für mich eigentlich klar, dass es am Arbeitsspeicher liegt...als ich OS X gestartet habe, waren dort allerding 4 GB Arbeitsspeicher angeben.

    Warum werden bei Windows XP nur 2,94 anstatt 4 GB Arbeitsspeicher angezeigt? Hat jemand von euch eine Lösung für mein Problem?

    Danke
     
  2. luke-r2d2

    luke-r2d2 Antonowka

    Dabei seit:
    26.12.08
    Beiträge:
    357
    Windows kann in der 32 bit Version nicht so viel Speicher verwalten. Das sollte normal sein.

    Probier mal aus, den aktuellen Grafikkartentreiber von NVIDIA zu installieren.
     
  3. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    XP 32bit kann keine 4gig Arbeitsspeicher.
    Der ist nicht defekt :)
     
  4. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    Schlimmer noch: Zum Arbeitsspeicher zählt der Grafikkartenspeicher dazu. Das heisst, der Gesamtspeicher von RAM und Grafikkartenspeicher zusammen kann die 4GB nicht übersteigen bei XP 32bit.

    Carsten
     
  5. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Genauer gesagt: Auf einen. Einen mit dem übersetzten Namen "Fenster Aussichtspunkt", "Fenster EF" ("EF"=Erfahrung) oder "Fenster Sieben".

    Etwas seriöser: Du hattest einen simplen Blue Screen of Death. Das kann an vielem liegen. Alle Updates von Windows installiert? Virenscanner drüberlaufen lassen? Evtl. nach Kompatibilitätsproblemen mit dem ServicePack 3 durch die Siedler nachgesehen?
     
  6. MaRRRv

    MaRRRv Jonagold

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    21
    Das Windows sollte eigentlich auf dem neusten Stand sein.
    Ich habe gestern Abend alle Windows-Updates installiert und auch BootCamp aktualisiert.
    Auf Viren habe ich bereits geprüft.
    Kompitabilitätsprobleme mit Siedler + SP3 kann ich auch ausschließen, da es auf meinem anderen PC (Windows XP SP3) einwandfrei läuft.

    Hat mein MacBook eine NVIDIA Grafikkarte?
    Im System-Profiler steht "Intel GMA X3100" (144 MB)
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Weil ein 32-Bit XP nicht mehr davon benutzen kann.

    Du hast keine nVidia, sondern einen sog. "Shared Memory" Chipsatz von intel.
    Der ist bei Spielen ziemlich am Schwitzen. Dreh die optischen Gimmicks in den Spieleinstellungen auf zahmere Werte zurück. Ansonsten wäre es hilfreich zu erfahren, was als Grund für die Kernelpanik auf den BlueScreens draufstand.
    Den automatischen Reboot beim Crash kannst du unterbinden unter Systemsteuerung/System/Erweitert. (Dann ist 5 Sekunden Powerbutton drücken angesagt, die auf den Bluescreens beschriebenen Tastenkombinationen haben noch nie funktioniert.)
     
  8. MaRRRv

    MaRRRv Jonagold

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    21
    So, Problem gelöst:

    Ich habe einfach die Grafikdetails etwas runtergeschraubt und schon funktioniert alles wieder wunderbar.
    Danke für eure Hilfe.

    Aber warum kommt es zu einem Systemfehler, wenn die Grafikkarte überlastet wird?
     
  9. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Fass dem Gerät mal unter den Rock, dann wirst du's merken.
     
  10. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Nochmals: Frag Windows. Dann kriegen nämlich das Game und das Betriebssystem zu wenig Arbeitsspeicher und müssen auf die Festplatte auslagern, die ja reichlich langsam ist. Wenn da ein Prozess auf so eine ausgelagerte Datei wartet und dabei einen Amoklauf begeht, weil sie die Datei nicht sofort bekommen hat, dann kann das gerne mal ins Schwarze (wohl eher: ins Blaue [Monitorbildchen]) treffen.
     
  11. MaRRRv

    MaRRRv Jonagold

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    21
    Ahh, okay...vielen Dank!
     
  12. Bountyhunter

    Bountyhunter Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    1.705
    ist immer wieder schoen, welche Anstrengungen manche unternehmen um ihre geliebten WIN-Games auf dem MAC lauffähig zu machen und dann die Schuld bei Apple suchen !!

    Meine Meinung:

    Spiele - Playstation oder XBox
    Anwenungen oder Grafik - MAC

    Alles andere wird immer wieder die gleichen Probleme erzeugen, vor denen man als PC-User zu Mac geflüchtet ist !! Was hat man also damit geändert ?? Nichts, außer daß man einge hundert EUR in einen TOP-Computer investiert hat, denn man dann mit allen Mitteln dazu zwingt WINDOWS-Games abzuspielen - dann spart Euch das Geld und bleibt bei WINDOWS.

    wie gesagt....meine Meinung.
     
  13. omega

    omega Tokyo Rose

    Dabei seit:
    02.09.08
    Beiträge:
    67
    Jetzt -> Präsens
    war...spielen -> im Deutschen gibt es keine progressive Vergangenheitsform wie im Englischen

    mein Gott....:mad:
     
  14. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Deiner?
    Gekauft?
    Ham'se dafür 'ne Quittung?

    :)
     
    afri gefällt das.
  15. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Jetzt stell Dich nicht so an ;)
     
  16. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Jetzt stell dich hinten an!
    Ich bin hier Wortfetischist/Eloquenzbolzen Nr.1 …
    :)
     
  17. MaRRRv

    MaRRRv Jonagold

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    21
    So, das Problem ist eben wieder aufgetreten, diesmal konnte ich auch lesen, was auf dem Bluescreen stand:

    "STOP: OX0000008E (0X806EDAE1, 0XB9506708, 0X00000000)"

    Was bedeuted das jetzt? :D
     
  18. MaRRRv

    MaRRRv Jonagold

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    21
    Noch eine Frage:

    warum gibt es nur im Windows Probleme mit der Grafikkarte? Auf'm OS X laufen z.b. Spore oder Command and Conquer 3 eigentlich ganz flüssig.
     
  19. MaRRRv

    MaRRRv Jonagold

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    21
    Davon war nie die Rede...
     
  20. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Viel: http://support.microsoft.com/kb/945658/
    es kann der Speicher sein oder auch andere Hardware. Es kann auch ein falscher Treiber sein.
     

Diese Seite empfehlen