1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schriften einbetten bei Laserdrucker

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von pandabaer, 13.02.06.

  1. pandabaer

    pandabaer Granny Smith

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    14
    Ich habe seit kurzem einen Farblaserdrucker Brother HL-2700CN. Folgendes Problem: Wenn ich Adobe-InDesign-Dokumente zum Drucken sende, druckt der Printer die Schriften nicht aus. Nach Auskunft von Brother selber muss ich die Schriften in dem Postscripttreiber „einbetten“. Wie kann ich das bewerkstelligen? Ich finde keinen entsprechenden Treiber. Nur das OS-X-Startprogramm, aber da gibt es nichts zum einbetten. Kann mir jemand weiterhelfen?
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Es gibt eine Vielfalt von Programmen, mit denen sich Schriften zum Drucker hochladen und so temporär (bis zum Reset des Druckers) oder dauerhaft (bei Druckern mit Festplatte) installieren lassen.
    Aber: Das macht heute wirklich niemand mehr, weil das bisschen zusätzlicher Datenverkehr über das Netzwerk für ein paar Fonts pro Seite, die bei jedem Druckjob aufs neue mitgeschickt werden, heute überhaupt keine Rolle mehr spielt.

    Das ganze Geheimnis:
    Du wählst im Druckdialog unter:
    -> Grafiken -> Schriftarten herunterladen
    die Optionen "vollständig" und "PPD-Schriften laden".

    Dann werden deine Fonts automatisch und komplett mitgeschickt. Mit jedem Druckjob.
     
  3. pandabaer

    pandabaer Granny Smith

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    14
    Hallo Rastafari, vielen Dank für den Tipp! Hat alles wunderbar funktioniert! Das hätten mir die „Fachmänner” von Brother genauso deutlich sagen können!
     

Diese Seite empfehlen