1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schriftdarstellung in Safari schöner als in Firefox

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Sunwalker, 06.09.09.

  1. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    Servus,

    weiß jemand, warum die Schriften so deutlich anders dargestellt werden und wie ich die Schriftdarstellung in Firefox so schön bekomme, wie die von Safari?

    Auf dem angehängten Screenshot ist links Firefox und rechts Safari zu sehen. In FF wirkt es gedrängt und in die Höhe gezogen.
     

    Anhänge:

  2. norbert-norb

    norbert-norb Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    107
    Ich würde das gerne auch wissen ob es nicht ein addon vielleicht für denn Firefox gibt, da ich die Schrift in Safari 4 (Windows) viel angenehmer zu lesen empfinde.
     
  3. Erunno

    Erunno Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    391
    Könnte daran liegen, dass Firefox anstatt CoreText das ältere ATSUI verwendet, da Firefox auch 10.4 unterstützt und CoreText erst ab 10.5 verfügbar ist. Momentan gibt es Überlegungen, Firefox 3.7 10.5 als Minimalversion vorauszusetzen und CoreText als neues Backend zu implementieren.
     
  4. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831

    Ist schon ein seltsamer Bug
    Man kann ja z.B. mit der Web Developer Erweiterung den CSS Code life ändern und Firefox reagiert z.B. gar nicht auf die Tahoma Schrift .. Safari anderseits benutz scheinbar Tahoma, aber stellt sie dar als wäre 9pt angegeben .. alles sehr seltsam.

    Es geht um diese CSS Zeilen:
    body
    {
    font: 10pt/1.2 tahoma, verdana, geneva, lucida, 'lucida grande', arial, helvetica, sans-serif;
    }

    Wer es z.B. gleich haben will deaktiviert zum testen mal ganz die Tahoma Schrift in der Schriftenverwaltung.

    Möglich auch, dass die Seite einen Bug hat .. wäre wohl lohnenswert weiter nachzuforschen, warum das alles so ist .. aber mit CoreText oder ATSUI u.s.w. hat es zumindest wohl nichts zu tun.
     
  5. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
    Und nochmals etwas zu testen http://www.typetester.org/ z.B. eben die Tahoma anwählen .. in Firefox wird sie, bei mir zumindest, nicht benutzt .. in Safari allerdings schon.
     
    ImperatoR gefällt das.
  6. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    Woran erkenne ich beim Typetester, ob sie nun genutzt wird, oder nicht? Bei mir sehen die Schriften quasi gleich aus, wenn ich in beiden Browsern Tahoma anwähle.
     
  7. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
    Dann läuft die Standardschrift .. die ist normalerweise die Times und diese hat Serifen .. Tahoma hat keine Serifen.
    Ansonsten: Die Schrift z.B. eben auch größer darstellen lassen.
     
  8. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    Also ich meine, bei mir wird Tahoma in Firefox auf typetester korrekt dargestellt:
     

    Anhänge:

  9. norbert-norb

    norbert-norb Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    107
    Hat sich hier jetzt was mit FireFox 3.6 getan?
     

Diese Seite empfehlen