1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schreibtisch-Icons nach Herunterfahren neu angeordnet

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bellale, 30.03.10.

  1. bellale

    bellale Alkmene

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    34
    Hallo Community,

    auf meinem Schreibtisch habe ich eine ganz bestimmte Ordnung, klar, wie jeder. Nur leider passiert es immer öfter, manchmal ja, manchmal nein, dass die Icons auf dem Schreibtisch neu angeordnet sind, nachdem ich das MacBook runtergefahren habe. Das ist wahnsinnig nervig, weil ich es jedes Mal neu ordnen muss.

    Habt ihr Tipps, warum das passiert und was ich machen kann, damit es nicht mehr passiert?

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. gammler1403

    gammler1403 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    481
    Hi,

    habe ich auch ab und zu schon gehabt, aber keine Ahnung warum :/
     
  3. satisfactory

    satisfactory Alkmene

    Dabei seit:
    14.10.09
    Beiträge:
    32
    Bei mir passiert das immer wieder, so auch gestern:
    Neustart und alle Icons sind rechts auf dem Monitor aufgestapelt. Grrrrrrrrr !!!!!

    Sollte doch möglich sein, diesen lästigen Bug durch ein Update zu beseitigen
    oder was meint Ihr?

    Gibt es eine Chance den Desktop über TimeMachine zu restaurieren?
    In welcher Datei ist die "Ordnung" abgespeichert?
     

Diese Seite empfehlen