1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Schreibtisch-Anordnung?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von stobe, 22.10.08.

  1. stobe

    stobe James Grieve

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    139
    Hallo,

    ich bin seit ein paar Tagen stolzer MacUser und hätte folgende Anfängerfrage:

    Egal ob ich Files auf dem Schreibtisch speichere oder virtuelle Laufwerke dort
    angezeigt werden (USB-Sticks etc.), diese werden immer auf der rechten Seite
    abgelegt. Kann man hier einstellen, dass links mit der Anordnung begonnen
    werden soll? Wenn ja, wo, ich finde da nichts?
    Weiters, wenn ich Icons am Schreibtisch verschiebe und wo anders loslasse, liegen
    diese nicht am Raster. Kann man den Raster "magnetisch" machen, wie ich das
    von Windows gewohnt bin?

    Wie immer vielen Dank für eure Hilfe & Geduld!

    Gruß, Stefan
     
  2. wolfsbein

    wolfsbein Jerseymac

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    448
    Fuer das Raster: Rechtsklick auf den Desktop und "Darstellungsoptionen einblenden".
     
  3. stobe

    stobe James Grieve

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    139
    Ok, danke!

    Und wie kann ich ihm jetzt noch sagen, dass er links mit der Anordnung beginnen soll?
     
  4. stobe

    stobe James Grieve

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    139
    Das muss doch irgendwie gehen, oder?
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
  6. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    Oje, da sehnt sich jemand nach Windows zurück. :innocent:

    Das MUSS so! ;)
     
  7. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Rechte Maustaste -> Darstellungoptionen -> Ausrichten nach: -> Ohne
    Danach kannste wieder auf "Am Raster" Einstellen, und kannst denn verschieben wie du willst.
     
  8. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Wieso, kann man das da einstellen? :p
     
  9. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.472
    was hast du denn gegen die rechte seite. ist doch egal ob das nun immer rechts losgeht oder links. ich glaube nicht dass man das einstellen kann. oder versuch mal das festplattensymbol auf die linke seite zu ziehen. vielleicht beginnt er dann mit der anordnung. links. aber sonst: wayne?
     
  10. stobe

    stobe James Grieve

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    139
    Ich finde Apple bzw. Mac genial, doch bei gewissen Sachen könnten ruhig
    mehr Einstellungsmöglichkeiten angeboten werden, das könnte nicht schaden.
    In dem Punkt hat Windows seine Vorteile...
     
  11. stobe

    stobe James Grieve

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    139
    Nö das funkt nicht - dennoch danke!
     
  12. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.472
    hääää? windows ordnet doch auch ganz automatisch auf der linken seite an. wieso soll dann der mac das nicht automatisch auf der rechten seite anordnen. ist doch jacke wie hose.
     
  13. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.472
    kleine sache dazu. windows beginnt immer links. mac os immer rechts. bei windows sind die symbole für schließen, minimieren und vergrößern auf der rechten seite. bei mac os auf der linken. das ist so. das kann man (meines wissens) nicht ändern.
     
  14. marse

    marse Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.04.08
    Beiträge:
    262
    hat alles seine gründe... die entwickler wollten einfach nicht, dass die menüs vom finderr die symbole auf dem schreibtisch verdecken...

    ich persönlicher finde es so angenehmer zu arbeiten...
     
  15. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Hab die Lösung doch schon lange gepostet -.-
     
  16. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491

    Beispiel???? :-D:-D LOL
     
  17. stobe

    stobe James Grieve

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    139
    Ne, das ist ja nur manuelles Herumgeschiebe von rechts nach links
    der bestehenden Icons am Schreibtisch. Virtuelle Laufwerke etc. werden
    automatisch wieder rechts platziert...
     
  18. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    anfangs war das auch mein problem, aber daran gewöhnt man sich schnell ;) einfach so machen hat seine vorteile, da die menu leiste keine icons überlagert usw...
     

Diese Seite empfehlen