1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schon gelesene mails sind im iPhone ungelesen

Dieses Thema im Forum "Apps für iDevices" wurde erstellt von morpheusmorph, 19.05.09.

  1. morpheusmorph

    morpheusmorph Querina

    Dabei seit:
    10.03.08
    Beiträge:
    180
    Hallo zusammen!
    Ich habe ein Problem mit dem iPhone Mail.app
    Also zum Setup: ich habe 2 Mail Konten, beide sowohl auf dem iPhone und auf meinem Mac eingerichtet.
    1. Konto Gmail via IMAP (wird alle 30 Minuten abgerufen)
    2. Konto MobileMe via Push
    Wenn ich nun eine neue Mail (auf meine MobileMe Adresse) bekomme und diese auf meinem Mac lese, wird diese im iPhone solange als ungelesen angezeigt, bis ich im iPhone Manuell ins Mail.app gehe und dann Refresh drücke... bei meinem Gmail Konto passiert das nicht! Dort wird die Mail, nach dem 30 Minuten abruf auch als gelesen angezeigt...
    Kennt jemand das Problem? Weiß jemand eine Lösung?

    MfG
     
  2. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    ist normal! die gelesen-notifications wird nicht per push übertragen. erst wenn eine neue email reinkommt wird das nachgeholt.

    lösung wäre, sich von push zu trennen und auf 15 minuten zu stellen.
     
    morpheusmorph gefällt das.
  3. morpheusmorph

    morpheusmorph Querina

    Dabei seit:
    10.03.08
    Beiträge:
    180
    aso! ok, ich dachte schon ich stehe alleine da... vielen dank!
    das heißt also auch, dass man das "problem" nicht wirklich beheben kann, ohne auf push zu verzichten, richtig? es ist zwar eigentlich nix dolles, aber mich nervt es schon sehr! oder weiß jemand von den betatestern, ob das Problem mit iPhone OS 3.0 behoben wird?
     

Diese Seite empfehlen