1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Schock: iPhone Programme starten nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Steffen_S, 17.07.08.

  1. Steffen_S

    Steffen_S Jonagold

    Dabei seit:
    30.07.07
    Beiträge:
    21
    ...alles lief nach dem Upgrade auf 2.0 wunderbar.:)

    4 Programme wurden via EDGE und WLAN im App Store erworben und liefen auch bis heute.:-D

    Heute Mittag dann der Schock::mad: Die Programm starten nicht. Kurzzeitig zeigt sich der Startbildschirm und dann sieht man wieder das Menü.:eek:

    In iTunes am PC habe ich mittlerweile die Programme erneut geladen, damit diese auch dort unter Programme sehe und diese auch teil des Sync werden ... oder werden sie das nur beim Wiederherstellen.

    Mehrmaliges Ausschalten des iPhones und Syncen mit iTunes hatte auch keinen Erfolg.

    Wer kennt das Problem und hat es auch?
    Muss ich das iPhone wiederherstellen?
    Oder soll ich die App's auf dem iPhone löschen und dann den Sync mit iTunes anwerfen?

    Danke für Eure Tipps im Voraus, Steffen
     
  2. JackRyan

    JackRyan Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    28.10.05
    Beiträge:
    1.098
    Schon mal das iPhone per iTunes wiederhergestellt?
     
  3. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    @Steffen_s: auf'm iPhone löschen, danach synchronisieren.
     
    MacEddie84 gefällt das.
  4. DeimosZero

    DeimosZero Erdapfel

    Dabei seit:
    12.12.07
    Beiträge:
    3
    Hatte das Problem auch gerade. Itunes hatte bei mir mal eben ganz selbständig meinen Account abgemeldt ... iTunes neu aktiviert, iPhone gsynct, Programme liefen wieder.

    Grüße,
    DZ
     
  5. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Ich hatte es nur einmal, dass SuperMonkeyBall nicht startete.
    Ein Reboot des iPhones hat aber sofort geholfen.
    (OK, das wird Dir kaum helfen, da Du ja schreibst, Du hättest das Phone bereits neu gestartet.)
     
  6. Steffen_S

    Steffen_S Jonagold

    Dabei seit:
    30.07.07
    Beiträge:
    21
    Nachdem ich 1994/95 das erste mal xwww in einen Unix-Rechner getippt hatte, fasziniert mich das Internet noch immer. Was haben wir eigentlich ohne Internet gemacht?

    Eine Frage, ein Antwort und das iPhone spielt wieder die Programme ab.

    Danke, Danke, Danke!!!

    You saved my day.

    CU on the next prob, Steffen
     

Diese Seite empfehlen