1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Schlüsselbund macht Probleme

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Zettt, 05.05.07.

  1. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Hallo,

    Irgendwas ist hier wurmig!
    Seitdem ich vor ca. gestern. Meinen Mac neu eingespielt habe via "Archive and Install". Bekomme ich ständig vom Syndication Agent die Meldung er wolle doch die Verknüpfung zum Schlüsselbund neu herstellen. Das macht er dann auch brav...so 20mal am Tag.
    Captain FTP ist da weit gieriger. Er möchte das auch immer machen. Nur wenn ich danach das Programm "Keychain Access" starte sehe ich, das ich nichts sehe. Also alle Passwörter sind weg. Danach funktioniert auch gar nichts mehr ala Mail abholen, iChat starten etc.

    Komische Sache!

    Wenn ich in den "Activity Monitor" sehe, belegt der "securityd" satte 1,30GB Real Memory und 1,80GB Virtual Memory. Das mein Rechner dadurch ETWAS langsam reagiert dürfte wohl einleuchten.

    Dieses Verhalten begrüsse ich natürlich nicht. Aber was kann ich dagegen machen?
     
  2. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.708
    Probier mal unter Keychain Access "Keychain First Aid" zum Überprüfen und Reparieren des Schlüsselbundes.

    Irgendwelche passend erscheinende Hinweise in den Logfiles?

    Ergänzung:
    Securityd ist der Dämon für Authentifizierung und Verschlüsselung.
     
  3. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Hab ich schon erfolglos gemacht.

    Welche Logfiles? Es gibt hier ja ein paar hunderte wuerde ich behaupten wollen.
     
  4. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.708
    Ich würde in secure.log, system.log, console.log und falls vorhanden keychainaccess.log (oder so ähnlich) schauen, aber da die Reparatur Deiner Keychain nicht geklappt hat ist das Problem wohl eindeutig :) Hast Du eine Kopie davon? Falls nicht, wirst Du wohl eine neue anlegen müssen (und die alte wegwerfen).
     
  5. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Nein leider nicht. Mein Backup das ich geloescht habe, weil ich nicht davon booten konnte...ist eben...geloescht.

    Wie meinst du das mit neu anlegen? Einfach den Ordner in der ˜-Library loeschen/verschieben?
     
  6. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.708
    Ich würde beides mit Keychain Access machen: Da gibt es "new keychain" unter "File" und "delete keychain".
     
  7. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Und wie mach ich das dann am besten?
    Den alten login.keychain auf den Desktop und spaeter wieder importieren?
    Muss ich den neuen keychain besonders benennen? Also login.keychain oder kann ich den auch einfach Zettt's Keychain nennen?
     
  8. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Ich werde da nichts unternehmen, solange ich nicht weiss was ich da genau tun soll. :)
    Hatte schonmal Probleme mit Schluesselbund deshalb lass ich da solange die Finger weg solange ich nicht weiss was ich da tu...
     
  9. cedib

    cedib Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    471
    Leute ich habe da ein ganz ähnliches Problem ich habe das Keychain File noch aber wenn ich auf den Schlüsselbund gehe und den importieren will, geht das einfach nicht es ist so ausgegrault.
    Was ist Keychain Access? Ist das der Schlüsselbund?
     
  10. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
  11. cedib

    cedib Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    471
    Gibt es denn einen anderen Weg die Schlüssel zu lesen?
     
    Zettt gefällt das.
  12. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.708
    Da sie defekt ist, kannst Du sie wahrscheinlich auch später nicht importieren. Ich würde sie mit Keychain Access löschen (damit verschwindet sie nur aus der Liste, aber nicht von der Platte) und anschließend mit Keychain Access eine neue anlegen. Der Name ist prinzipiell egal, aber wenn sie login.keychain heißt, dann hat sie dasselbe Paßwort wie Dein Login und wird automatisch beim Einloggen geöffnet, was Standard ist.

    Kommentar: Ich wollte gestern schon antworten, aber das Abschicken ging wohl schief, weil apfeltalk in dem Moment weg war - wie mehrmals gestern.
     
  13. cedib

    cedib Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    471
    Also bei meinem Problem ist es dass ich den Schlüsselbund nicht mehr in den "Schlüsselbund" einlesen kann.
     
  14. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Achso. Hab mich schon gewundert was da los war. Aber Danke dir. Jetzt hab ich erstmal viel Spass mit "Alle Passwoerter neu eintippen" ;)
     
  15. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Ich wuerde mal nen eigenen Thread eroeffnen.
     
  16. cedib

    cedib Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    471
    Meinst du? Ich dachte ich könnte da einfach mitmischeln. Achso ja dein Titel den man bei iSightseeing gewinnen konnte, habe ich mir schon 100 mal durgehört.
     
  17. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
  18. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    ich bevorzuge noch eine etwas andere Methode, die mir ein paar Schlüsselbundeinträge erhält:

    den defekten Schlüsselbund (login.keychain) aus dem Verzeichnis ~/Library/Keychains/ auf den Schreibtisch kopieren und umbenennen (z.B. "alter.keychain"). Im Programm Schlüsselbund den alten login.keychain dann wie von MacMark beschrieben löschen und neuanlegen. Den Schlüsselbund "alter.keychain" ins Verzeichnis ~/Library/Keychains/ legen und im Schlüsselbund einen neuen Keychain mit dem Namen "alter" erzeugen. Die darauffolgende Fehlermeldung ignorieren. Werden unten über den Button die Schlüsselbunde eingeblendet, sieht man das nun zwei vorhanden sind: Anmeldung (login.keychain) und alter (alter.keychain). Nun können Schlüssel aus Alter sukzessive nach login kopiert werden. Üblicherweise sind nämlich nicht alle Schlüssel defekt sondern nur einzelne, bei mir waren das recht häufig z.B. Zertifikate, die Probleme machten. Erst der wirklich obsolte, defekte und unnütze Rest, der in "alter.keychain" verbleibt wird dann entgültig entsorgt.

    Gruß Stefan
     
  19. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    So aehnlich habe ich das auch gemacht.
    Ich hab mir im Keychain einen neuen Keychain angelegt und dort alles rein verschoben. Die fehlerhaften Schluessel gingen eben nicht zu verschieben. Die konnte ich also sofort loeschen.
    Eigentlich aber die unelegante Variante. Weil ich so zweimal mein Passwort eingeben musste einmal beim rausverschieben und dann wieder beim reinverschieben :(
    Zum Glueck kann man ja kurz mal sein Passwort aendern ;)
     
  20. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Kleines Update von der Keychain Front:

    Das Problem ist wieder aufgetaucht :( Bereits ein paar Tage nach dem es geloest zu sein schien.

    Inzwischen habe ich 1Passwd gewonnen und deshalb ist der Fehler etwas hartnaeckiger als vorher. 1Passwd fragt nach ob es sich updaten darf, dann wieder Camino usw. Inzwischen mach ich dauernd "Don't Change" weil das ja auch keinen Spass macht knapp 5 Minuten vorm Rechner zu sitzen und ihm dabei zusehen wie er nichts macht (ausser geschickt RAM auslagern). Der "securityd" hat auch zeitweise eine stolze Groesse von 1,5GB Real Memory und aufwaerts.

    Ihr kennt den Sicherheitsdialog sicher aber hier nochmal ein Screenshot von:
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen