1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schlechte Web-Bilder am MacBook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von forever_techno, 18.01.09.

  1. forever_techno

    Dabei seit:
    11.02.05
    Beiträge:
    86
    Hallo miteinander,

    ich habe eine Frage: Meine Freundin hat sich dieser Tage das weiße MacBook gekauft, das Apple nach wie vor in seinem Onlinestore anbietet. Der Rechner ist klasse, alles super - bis auf eines:

    Sowohl bei Firefox als auch bei Safari ist die Darstellung der Bilder auf Webseiten schlecht, irgendwie verpixelt, seltsam schwammig. Während man bei Firefox offenbar mit "Shift"+R noch die Möglichkeit hat, die Qualität der Bilder zu verbessern (was manchmal funktioniert, manchmal nicht), bleibt die Darstellung unter Safari einfach nur mies.

    Woran liegt dieses Problem? Kann man das irgendwie beheben, mit einer Einstellung?

    Bin dankbar für Hilfe!
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Gehst du rein zufällig über UMTS online?
     
  3. forever_techno

    Dabei seit:
    11.02.05
    Beiträge:
    86
    hi und danke für antwort ... ja, stimmt, meine freundin geht über einen usb-stick und vodafon umts ins netz ... liegt es daran?
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Ja. Für den Rest, benutze mal die Forumssuche. Da gibt es für den Mac ein paar Ansätze.
     
  5. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hi,
    bei UMTS kannst Du die Bildqualität reduzieren, um die Geschwindigkeit zu erhöhen. Daher wird's pixeliger.
    Andere Variante wäre eine Änderung der Auflösung...
    Gruß
    Andreas
     
  6. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    nicht überall ...
     
  7. forever_techno

    Dabei seit:
    11.02.05
    Beiträge:
    86
    Hallo miteinander,

    tatsächlich, das Problem liegt an UMTS. Und ich dachte schon, es liegt am Monitor ... Wie konnte ich nur zweifeln?!

    Besten Dank für eure Hilfe!
     
  8. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    man kann's selber festlegen, so zumindest beim Web and walk von t-online...
    Gruß
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen