Scannen mit iMac

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von ododo, 14.02.18.

Schlagworte:
  1. ododo

    ododo Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.01.17
    Beiträge:
    7
    Hallo
    Ich bin ein neuerer iMac (21,5" 2017 mit 10.13.3) user.

    Ich besitze einen Canon MF628cw Drucker der direkt an einer Fritz box 7360 hängt.
    Ich kann mit sämtlichen apple Geräten wunderbar drucken.

    Probleme habe ich beim Scannen.
    Mit meinem 7 Jahre alten Win7 Dell Rechner funktioniert das aber wunderbar. Ich lege das zu scannende Blatt auf den Canon, ich kann den Dell Rechner im Canon Programm auf dem Gerät aussuchen, das Dokument erscheint auf dem Dell Rechner.
    Mit dem IMAC funktioniert das leider nicht. Der IMAC erscheint nicht auf dem Drucker. So kann ich den mac nicht aussuchen- nicht scannen.

    Habt ihr eine Idee was ich machen könnte?
    der Dell wird nicht ewig halten. Irgendwann würde ich gerne mit dem IMAC scannen.

    Danke für die Hilfe

    lg Peter
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    28.866
    Ich scanne immer vom Rechner aus, geht denn das bei dir?
    Ansonsten, denke ich, das die Software auf deinem Scanner zu alt ist, oder für macOS ungeeignet.
     
    nomos gefällt das.
  3. MACaerer

    MACaerer Minister von Hammerstein

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.175
    Auch wenn der Canon an der Fritzbox hängt muss zum Scannen im Mac der passende Treiber installiert werden. Du kannst ja mal schauen ob Canon einen für das installierte macOS kompatiblen Treiber anbietet. Leider ist das bei Canon nicht gerade üblich für neue Mac-Systeme passende Treiber bereitzustellen.

    MACaerer
     
  4. double_d

    double_d Moderator Apple-Services + Software
    AT Moderation

    Dabei seit:
    08.03.12
    Beiträge:
    4.995
    In den Einstellungen am iMac unter dem Punkt Drucken & Scannen erscheint die Scaneinheit nicht?

    upload_2018-2-15_9-13-28.png

    Bei mir hat es bei einem HP 276nw geholfen, den Drucker zu entfernen und erneut automatisch hinzufügen zu lassen. macOS hatte die passenden Treiber an Board.
     
  5. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.529
    HJast Du mal auf dem iMac das Programm "Digitale Bilder" geöffnet? Wird der Scanner da angezeigt oder läßt sich hinzufügen?
     
  6. ododo

    ododo Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.01.17
    Beiträge:
    7
    Hallo

    Danke für die Antworten.

    wenn ich den Canon vom iMac steuere kann ich scannen.
    erscheint der Scanner.
    Ich kann aber nur ein Blatt scannen. Wenn es mehrere Seiten sind muß ich jedesmal zwischen mac und Canon hin und her laufen.

    Gestern habe ich Canon Treiber scannen von 13.2.2018 installiert. Danach hat der Canon gestern den iMac gefunden. Heute früh nicht mehr.
    Im Canon geht man auf Scannen - --> einen Scantyp auswählen --> Computer --> dann sollte der iMac auftauchen, es kommt aber die Meldung Computer anschließen. --> siehe oben vom iMac aus kann ich scannen :(((
    Den iMac würde ich auswählen, dann kann ich mehrere Seiten in den Scanner legen. Die werden nacheinander gescannt und zum iMac/Win7 Pc geschickt.
    Beim Win 7 PC funktioniert das.

    Danke
    lg Peter
     
  7. double_d

    double_d Moderator Apple-Services + Software
    AT Moderation

    Dabei seit:
    08.03.12
    Beiträge:
    4.995
    Ich habe wie gesagt einen HP 276nw. Dort gibt es den Punkt Scan to Folder oder Scan to Stick.
    Gibt es das bei dem Canon eventuell auch?
    Ich mache diese Einstellungen über ein Webinterface vom Drucker. Vielleicht geht das beim Canon ja auch.

    Der Umweg über Stick wäre ja schon mal ein besserer Workflow als jetzt.

    Was mir noch einfällt, in Windows kommen die Scans wo an? Direkt als PDF? Oder in welcher Anwendung?
    Möglicherweise bietet macOS da gar nicht die Anbindung den Scan einfach über die IP anzunehmen und die Standardanwendung zu nutzen.

    Oder Du musst am Mac zuerst eine Freigabe einrichten. Diese „Heimnetz“ Geschichte über Workgroup ist ja beim Mac nicht einfach so vorhanden ohne explizite Einstellung.
     
  8. NorbertM

    NorbertM Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    4.780
    Die Scans kommen unter Windows in der Canon-App an, die wird automatisch durch den Scanner gestartet. Alle Einstellungen zum Scan nimmt man direkt am Gerät vor.
     
  9. ododo

    ododo Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.01.17
    Beiträge:
    7
    momentan funktioniert es.
    es werden zwar jpeg Dateien erzeugt und keine pdf aber Hauptsache es funktioniert.
    Ich kann über den Einzug scannen.
    warum der Canon Drucker sich dazu entschlossen hat ist mir leider nicht bekannt.
     
  10. Scotch

    Scotch Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.474
    Sind denn die Netzwerktreiber gem. Installationsanleitung installiert worden? Erstkonfiguration gem. Anleitung über USB durchgeführt?

    Konfiguration dieser und vieler anderer Einstellungen geht über das Canon IJ Scan Utility.