1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Sanyo Xacti HD1000 oder HD1010?

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von One0One, 30.09.08.

  1. One0One

    One0One Boskop

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    206
    Irgendwer Camcorder-Erfahrungen mit Sanyo Xacti HD1000 oder HD1010?

    Moin moin,

    nachdem unsere Kleine mich in 2007 und teilen von 2008 ganz schön auf Trab gehalten hat,
    komme ich jetzt endlich dazu, mich wieder mit meinem Elektronik-Konsum zu beschäftigen.

    Ziel: Kauf einer SD-Videokamera, maximal 800EUR
    Wichtig dabei: Videomaterial sollte problemlos in iMovie (HD?) importiert werden können.

    Ich habe nun nach stundenlanger Recherche die Sanyo Xacti HD1000 oder HD1010 entdeckt.

    Hat irgendwer Erfahrungen mit dieser Kamera? Ich nutze derzeit noch eine MiniDV-Kamera
    von Sony (PC120), welche allerdings so langsam den Geist aufgibt. Wäre da eine Xacti beim
    Einsatz als "Kleinkinderfilmkamera" (Spielplatz etc) geeignet?

    Freue mich auf Eure Berichte/Meinungen. Danke.

    LG Oli

    P.S.: In 2006 war die Xacti (also Vorgängermodelle) hier ja schon einmal ein Thema. Ist ruhig geworden dsbzgl.
     
    #1 One0One, 30.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.08
  2. One0One

    One0One Boskop

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    206
    Wirklich keiner? :(
     
  3. tiriqs

    tiriqs Cripps Pink

    Dabei seit:
    26.06.06
    Beiträge:
    155
    hab sie (hd1010) mir bestellt und heute ist sie auch angekommen.
    ich werde sie mal übers woen testen udn dann kann ich dir ja schreiben was gut und was net so gut is.

    falls ich es vergesse: bitte kurze pm

    ansonsten schönes woen
     
  4. One0One

    One0One Boskop

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    206
    Das wäre wirklich spitze. Wo hast Du sie denn geordert?

    Wollte die Cam vorher mal testen, aber leider hat weder der ortsansässige Photoladen die Cam,
    noch die diversen Mediamärkte. Mal sehen, was Du so berichten kannst...

    Danke. VG

    Oli
     
  5. tiriqs

    tiriqs Cripps Pink

    Dabei seit:
    26.06.06
    Beiträge:
    155
    Ich habe die hd1010 bei Amazon für 550 Eur gekauft.

    Die hd1010 ist mein erster Camcorder, daher habe ich nicht wirklich einen Vergleich, kann aber sagen, dass sie wirklich sehr handlich und hochwertig verarbeitet ist. Das Objektiv ist spitze. Sehr Lichtstark(1.8) und mit dem 10x optischem Zoom absolut hochwertig.

    Leider wird keine Macsoftware mitgeliefert, und die .mp4 Dateien ruckeln im Quicktimeplayer wenn man mit 60 fps aufgenommen hat. Im iMovieHD allerdings werden sie korrekt angezeigt.

    Die SloMo Funktion steht natürlich nur mit einer Miniauflösung zur Verfügung (320x...).

    Ich habe noch nicht intensiv testen können, da ich gerade wenig Zeit habe, kann dir aber mal einen Testfilm hochladen, wenn du mir ne pm schickst.

    Bis dann,
    Matze
     
  6. robertmk

    robertmk Normande

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    583
    Weiß nicht, wie es bei der 1010 ist, aber bei der 1000 können Full-HD Videos nicht mit Quicktime bzw. iMovie abgespielt werden! Dafür ist z.B. avc1decoder nötig. Auch weiß ich, dass (bei der 1000) Full HD Aufnahmen im Vergleich zu dem HD HR leicht ruckeln - besonders bei schnellen Kamerabewegungen. Vielleicht liegt es aber auch an der fehlenden Video-Unterstützung am Mac!?!

    http://www.macupdate.com/info.php/id/23875/avc1decoder
     

Diese Seite empfehlen