1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Samsung Syncmasteran MB: Keine max. Auflösung möglich

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Meiggel, 20.12.08.

  1. Meiggel

    Meiggel Meraner

    Dabei seit:
    28.12.06
    Beiträge:
    229
    Hallo,
    ich habe gerade versucht, einen neuen Syncmaster 2243lnx (22") an ein Macbook 3/4 Jahr altes MacBook anzuschließen.
    Leider ist für den externen Monitor nur eine max. Auflösung von 1280*1024 einstellbar.
    Die optimale Auflösung des Samsung ist aber 1680*1050
    Somit habe ich jetz ein ziemlich verwaschenes Bild.

    Auf der Samsung Seite und der Treiber-CD sind nur WIndows Treiber zu finden.

    Was mache ich am besten? Umtauschen?

    Danke schonmal


    Gruß
    Michael
     
  2. Chu

    Chu Martini

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    659
    Gehst in Systemeinstellungen -> Monitore und dann unter Anordnen und machst den Haken von Bildschirm synchronisieren weg.
    [​IMG]
    [​IMG]

    Bei Synchronisation kann immer nur die höchste Auflösung des Macbook-LCD's verwendet werden welches 1280*800 beträgt.

    Extended Desktop ist m.E. sowieso sinnvoller ;)
     
  3. Meiggel

    Meiggel Meraner

    Dabei seit:
    28.12.06
    Beiträge:
    229
    danke für den hinweis, nur verwende ich gar kein synchronisieren ;)
    wie gsagt, die max. mögliche auflösung für den ext monitor liegt bei 1280*1024
     
  4. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    Hmm das beunruhigt mich nun ich habe mir auch den Samsung SyncMaster 2233BW, 22", 1680x1050, VGA, DVI (LS22CMKKFV) bestellt. Kann man den echt nicht in der Auflösung betreiben wie angegeben mit den alten macbooks (2,1)?
     
  5. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Hm, an meinem alten MacBook PRO funktioniert 1680x1050 problemlos..
     
  6. King_X

    King_X Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    302
    Habe auch ein MBP mit 22" Samsung 226BW, funktioniert auch einwandfrei.
     
  7. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Auch bei vielen anderen Verwendern funktioniert dies ohne Probleme!

    Leider gibt es immer wieder einzelne Displays, die mit dem MB anscheinend nicht unbedingt zusammenarbeiten möchte.

    Über welche Schnittstelle wird der externe Monitor in diesem Fall denn angesprochen?
     
  8. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    In beiden fällen VGA da nichts anderes am Monitor ist.
     
  9. Chu

    Chu Martini

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    659
    Ok das ist sehr seltsam hast du was gemoddet oder sonstige Einstellungen vorgenommen?

    Bei mir sieht das so in der Taskbar aus

    [​IMG]

    Also ich betreibe den SyncMaster 2232BW 22" mit 1680 x1050 an meinem Macbook 2C2D .. und dem intel gma950 grakachipsatz ohne probleme im Extended Desktop über DVI.
     
  10. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    Super danke ich wollte schon Stornieren ;)
     
  11. Chu

    Chu Martini

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    659
    Hehe also wie gesagt es sollte keine probleme geben! :)
     
  12. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Bei mir genauso. Angeschlossen über DVI, als extended.
     

Diese Seite empfehlen